Archive | April 15th, 2012

Tags: , , , , ,

Hinterlandverkehr auf Erfolgskurs – Ein Hauptthema auf dem 4. See-Hafen-Kongress am 25. und 26. April in Hamburg

Posted on 15 April 2012 by hafennews

Nur noch 2 Wochen bis zum See-Hafen-Kongress!

   Der Hamburger Hafen zeigt sich im Hinterlandverkehr bereits gut gerüstet: Daher bietet der 4. See-Hafen-Kongress in der Hansestadt eine geeignete Plattform zur Diskussion der Thematik.  Den wachsenden Umschlagmengen und den immer größer werdenden Anforderungen an die Umwelt begegnet der Hafen mit einer gut ausgebauten Infrastruktur.

Neben einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung an die Straße sowie per Binnen- und Feederschiff, konnten vor allem die Schienentransporte im Hamburger Hafen ein starkes Wachstum verzeichnen: In 2011 feierte der Hamburger Hafen mit über zwei Millionen Containern auf der Schiene ein Rekordergebnis. Mit diesem Resultat baut die Hansestadt einmal mehr ihre Position als führender Eisenbahnhafen in Europa aus.

Gleichzeitig ist die Hafenbahn auch im intermodalen Vergleich auf Wachstumskurs: Mit einem Anstieg der auf Schiene transportierten Güter von über zwei Prozent sorgte die Bahn 2011 auch für eine Entlastung der Straßenverkehre ins Hinterland und trägt damit zur Verringerung des CO2-Ausstoßes bei. 36 Prozent der Güter in das und aus dem Hinterland wurden 2011 über die Schiene transportiert. Insgesamt sorgen auf dem Gleisnetz der Hamburger Hafenbahn mehr als 300 km Gleislänge für die Abwicklung von täglich rund 200 Güterzügen mit über 4.500 Wagons.

mehr erfahren Sie unter see-Hafen-Kongress  click hier

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , , , ,

Titanic-Night im Maritimen Museum in Hamburg ein voller Erfolg.

Posted on 15 April 2012 by hafennews

Mehr als 1000 Besucher kamen zu Titanic-Night in den Hamburger Hafen und tauchten ein in die vergangene Zeit. Schauspieler in Kleidung von 1912 setzten stimmungsvolle Akzente und Hausherr Peter Tamm aeusserte sich zufrieden: Ich war sehr begeistert von dem Abend und möchte so eine Aktion auch zu anderen Themen einmal wiederholen.

Vortrag von Holger Freiherr von Neuhoff “Auf Expedition zur Titanic”.  eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , , ,

Titanic – 100 Jahre Untergang, Eine Nachricht erschuettert die Welt.

Posted on 15 April 2012 by hafennews

“Extrablatt. Die Titanic ist untergegangen.Extrablatt.” Mit diesen Worten wurden in der Nacht vom 14. auf den 15. April 2012 die Besucher im Maritimen Museum vom Zeitungsjungen Vincent empfangen.

Hafennews.de konnte den Zeitungsjungen Vincent von Neuhoff (11) exclusiv fuer sich gewinnen und berichtet aktuell aus dem Maritimen Museum im Hamburger Hafen ueber den Verlauf der Sonderausstellung zum 100. Jahrestag des Untergangs der R.M.S. TITANIC.

Unser Jung-Reporter Vincent: “Es ist die Nacht des Untergangs. Als ich in die Garderobe kam, konnte ich es nicht fassen: Überall waren alte Mäntel, Westen, Hosen, Mützen und sogar Schuhe. Ich hatte eine Auswahl von schwarzen über gepunkteten,  weißen und sogar karierten Westen. Meine Job war eigentlich ganz einfach: Als Zeitungsjunge die Nachricht vom Untergang der Titanic verteilen. Also raus aus den Turnschuhen und rein in die alten braunen Lederschuhe. Ein Stapel Zeitungen unter den Arm, die New York Times und die Berliner Morgenpost. „Kollision der Titanic mit einem Eisberg“ stand da auf der Titelseite. Und: „Der neueste und größte Passagierdampfer der White-Star-Line schwer havariert.“ Aber würde das die Leute heute noch interessieren?

Die ersten Besucher und dann immer mehr.

An die 1000 Menschen. Kinder und Eltern, Großeltern, verliebte Pärchen – fast wie damals auf der Titanic. „Extrablatt. Die Titanic ist untergegangen. Extrablatt.“

Die Besucher nahmen die Zeitungen. Freuten sich. Gingen zu den Vorträgen und ließen sich durch das Museum führen. Ich musste immer wieder Nachschub aus dem Zeitungslager holen. Auf einem der alten Fotos im Foyer sah ich einen Zeitungsjungen, der fast so aussah wie ich.

Ja, und dann kamen die Profis, es waren ungefähr 5-6 Schauspieler, die im Museum herumliefen. Vom Maschinenarbeitern, Matrosen bis zum Kapitän auch eine reiche Diva aus der 1. Klasse war dabei.  Sie spielten die letzten Stunden auf der Titanic nach.”

zur SylentPress Bilddatenbank click hier

Kommentare deaktiviert

HafenNewsShop
SylentPressAerialPics
CruiseDays
DieFlut
Sand Malerei Show Advertise Here
Facebook
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

April 2012
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30