Archive | Cunard Day

Tags: , , , , , , ,

Queen Mary 2 in Hamburg, was fuer ein Tag.

Posted on 21 Juli 2014 by Peter Sylent

Queen Mary 2 in Hamburg, was fuer ein Tag.

Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .

Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .Und zum Abschied Auslaufparade Feuerwerk und Zehntausende an den Landungsbruecken.

BildHbg21072014

©

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Hamburg

 

Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Queen Mary 2 in Hamburg, was fuer ein Tag.

Tags: , , , ,

Fotowettbewerb, das schoenste Queen Foto im Doppelpack gesucht.

Posted on 15 Juli 2012 by Peter Sylent

HafenNews.de sucht das schoenste Foto der Queen Mary 2 und Queen Elizabeth zusammen auf einem Foto vom Hamburg-Besuch.

Einsendeschluss ist der 20.Juli 2012. Fotos an info@sylent-press.de. Mit der Uebersendung des jeweiligen Fotos werden die Nutzungsrechte an HafenNews.de und der HafenNews-Facebook-Seite im Rahmen des Wettbewerbs uebertragen.

Unserer RedaktionsTeam ermittelt dann den Gewinner, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Kommentare deaktiviert für Fotowettbewerb, das schoenste Queen Foto im Doppelpack gesucht.

Tags: , , , , , , , ,

HafenNews.de hat den Cunard Queens Day im Focus.

Posted on 14 Juli 2012 by Peter Sylent

Die Queens in Hamburg.

 

 

 

 

zum Video  click hier  und hier

 

…wie schaebig ist das denn, am Cruise Terminal Altona keine Restauration, Cafe geschlossen!

Kommentare deaktiviert für HafenNews.de hat den Cunard Queens Day im Focus.

Tags: , , , , , ,

Das maritime Großereignis des Jahres, Cunard Queens Day in Hamburg.

Posted on 11 Juli 2012 by Peter Sylent

HafenNews.de moechte hier nochmals auf das bevorstehende maritime Großereignis des Jahres, den ersten gemeinsame Hamburg-Besuch zweier Cunard Queens, aufmerksam machen.

Am Sonntag, den 15. Juli 2012, nimmt nicht nur das Lieblingsschiff der Hamburger, die Queen Mary 2, Kurs auf die schöne Elbmetropole, sondern auch ihre jüngere Schwester, die Queen Elizabeth.

Eine Weltpremiere, die auf der Elbe mit dem „Cunard Queens Day“ groß gefeiert wird.

Dazu meldet uns Cunard:

Noch haben Sie die Chance, dieses besondere Schauspiel exklusiv an Bord der Queen Mary 2 zu erleben und anschließend über die Norwegischen Fjorde zum Nordkap in See zu stechen.
Als SAIL-AWAY-Angebot im Juli ist eine Innenkabine ab/bis Hafen schon ab € 1.290,- p. P. buchbar.
Aber beachten Sie, der Countdown läuft! Denn es sind nur noch wenige Innenkabinen verfügbar!

 

Alle Details und weitere SAIL-AWAY-Angebote finden bei Cunard hier
.
.
.
und in unserem HafenNewsShop gibt es u.a.

Kommentare deaktiviert für Das maritime Großereignis des Jahres, Cunard Queens Day in Hamburg.

Tags: , , , , , , ,

Feiern Sie den „Cunard Queens Day“ im Hamburger Hafen.

Posted on 16 Juni 2012 by Peter Sylent

Es wird das maritime Großereignis des Jahres, das die Menschen in den Bann ziehen wird: der erste gemeinsame Hamburg-Besuch zweier Cunard Queens.
Am Sonntag, den 15. Juli nimmt nicht nur das Lieblingsschiff der Hamburger, die Queen Mary 2, Kurs auf die schöne Elbmetropole, sondern auch ihre jüngere Schwester, die Queen Elizabeth – eine Weltpremiere, die auf der Elbe mit dem „Cunard Queens Day“ noch größer gefeiert wird.

 

Sie können dieses besondere Schauspiel exklusiv an Bord der Queen Mary 2 erleben und sind live dabei, wenn es ab 20 Uhr zum königlichen Zusammentreffen in der HafenCity kommt.
Seien Sie Zeuge des spektakulären Wendemanövers der Queen Elizabeth und beeindruckender Feuerwerke, die zu Ehren der beiden Königinnen den Abendhimmel erleuchten.
Die Queen Elizabeth bricht kurz danach zu ihrer Ostsee-Kreuzfahrt ins Baltikum auf, umzingelt von Salonschiffen, Booten und Barkassen wird sie elbabwärts begleitet und von zehntausenden Menschen an Land verabschiedet. Die Queen Mary 2 verlässt kurz nach Mitternacht ihren Anleger in der HafenCity und macht sich auf den Weg über die Norwegischen Fjorde zum Nordkap. Am 25. Juli kehrt sie nach Hamburg zurück, wo sie erneut mit offenen Armen empfangen wird.

 

Die Reise mit der Queen Elizabeth ab Hamburg ist bereits ausgebucht, für die 11-tägige Reise mit der Queen Mary 2 über die Norwegischen Fjorde zum Nordkap sind noch Restplätze verfügbar. Buchen Sie Ihre Reise in den schönen Norden und erleben Sie den „Cunard Queens Day“ im Ham burger Hafen mit der einmaligen Verabschiedungszeremonie auf ganz besondere Weise an Bord der Königin der Meere.

 

Bei dem erstmaligen gemeinsamen Besuch zweier Cunard Queens in Hamburg am 15. Juli werden die Queen Mary 2 und die Queen Elizabeth zusammen in den Hafen einfahren. Der Doppelanlauf ist für den frühen Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr geplant. Die Queen Elizabeth soll am Kreuzfahrtterminal Altona festmachen, die Queen Mary 2 am Grasbrook in der HafenCity.

Tagsüber wird rund um das Kreuzfahrtterminal in der HafenCity für Zuschauer das QM2 Day Village mit einem großen Gastronomieangebot aufgebaut. So wird es z. B. exklusiv die „Royal Currywurst“ geben, die den Passagieren bei der Abfahrt aus Hamburg an Deck serviert wird. Die Deutsche Post hat für dieses Ereignis Postkarten und einen Sonderstempel herausgebracht, es gibt kostenfreies Infomaterial sowie Merchandisingangebote zu den Queens. Auch die beim Publikum sehr beliebte kostenfreie Fotoaktion „Die Queen und ich“ bei der man sich vor dem Bug des Schiffes mit dem Namenszug „Queen Mary 2″ fotografieren lassen und das Foto später im Internet abrufen kann, wird wieder durchgeführt.

Gegen 20.40 Uhr legt die Queen Elizabeth in Altona ab und fährt elbaufwärts Richtung HafenCity zur Queen Mary 2. Für 21.00 Uhr ist das Drehen der Queen Elizabeth im Strom geplant, ungefähr gegen 21.20 Uhr wird sie dann vor der QM2 parallel zum Strandkai liegen – so dass man beide Schiffe noch einmal gemeinsam bewundern kann. Es folgt ein fünfzehnminütiges Feuerwerk von zwei Standorten aus, am Ende des Strandkais auf einer Länge von 70 Metern in der HafenCity und auf der südlichen Elbseite gegenüber dem Kreuzfahrtterminal, so dass beide Schiffe vom Feuerwerk eingerahmt werden.

Gegen 21.45 Uhr verabschieden sich die beiden Schiffe voneinander und die Queen Elizabeth läuft zu ihrer Kreuzfahrt in die Ostsee aus, die sie am 24. Juli auch erstmals nach Kiel führt. Gegen 0.30 Uhr wird dann auch die Queen Mary 2 ablegen und Hamburg zu einer Kreuzfahrt in Richtung Norwegische Fjorde und Nordkap verlassen, die am 25. Juli in der Hansestadt endet.

Zu dem Doppelanlauf der beiden Queens werden mehrere zehntausend Menschen erwartet. Barkassen sind für diesen Termin seit Monaten ausverkauft, Busveranstalter aus der gesamten Bundesrepublik bieten Touren zu diesem Ereignis an und auch die Hotels berichten von einer sehr guten Auslastung an diesem Wochenende.

zur SylentPress Bilddatenbank  click hier

Kommentare deaktiviert für Feiern Sie den „Cunard Queens Day“ im Hamburger Hafen.

Advertise Here sylent-press
sylent-press-images
SylentPressAerialPics
Hafennews

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930