Archive | Elbchaussee

Die Ameisen von der Elbchaussee sind weg.

Posted on 14 Mai 2017 by Peter Sylent

Die Ameisen von der Elbchaussee sind weg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein einsamer Hilferuf eines Bewohners der Elbchaussee ist uebrig geblieben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sind die Ameisen jetzt in Australien oder geklaut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…die Ameisen sind los….Bei Altona auf der Chausee, da taten ihnen die Beinde weh.  So das Gedicht von Ringelnatz. Der norddeutsche Kuenstler Peter Schroeder hat die Tiere aus Bronze gefertigt und die Alfred Toepfer Stiftung, die den beiden Ameisen in ihrem Gaestehaus Elbchaussee 195 a eine Ruhepause goennte, hatte diese an der Ecke, Elbchausse , Liebermannstrasse aufgestellt.

©Fotos: Hafennews.de

 

Kommentare deaktiviert für Die Ameisen von der Elbchaussee sind weg.

Nur wenige hundert Meter Luftlinie vom Elbufer entfernt liegt die gut erhaltene Barockkirche im Stadtteil Nienstedten.

Posted on 21 Februar 2017 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen. Nienstedtener Kirche. Nur wenige hundert Meter Luftlinie vom Elbufer entfernt liegt die gut erhaltene Barockkirche im Stadtteil Nienstedten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der heutige Fachwerkbau wurde 1750/51 von hiesigen Handwerkern erstellt. Sie ist eine der beliebtesten Hochzeitskirchen Hamburgs .

© Foto: Hafennews.de / JS / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Nur wenige hundert Meter Luftlinie vom Elbufer entfernt liegt die gut erhaltene Barockkirche im Stadtteil Nienstedten.

Tags: , ,

Ameisen wieder auf der Elbchaussee gesichtet und schon beraubt.

Posted on 21 Dezember 2014 by Peter Sylent

Hamburg,  Ameisen auf der Elbchausse -Kopflos- da hatte man es den Dieben aber leicht gemacht.

Im August mussten die Ameisen des norddeutschen Kuenstlers Peter Schroeder, der hat die Tiere aus Bronze gefertigt und der Alfred Toepfer Stiftung fuer die Elbchaussee ueberlassen, demontiert werden, nachdem man Koerperteile entwendet hatte.(Hafennews berichtete)

Hamburg,  Ameisen auf der Elbchausse -Kopflos- da hatte man es den Dieben aber leicht gemacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun wurden sie wieder gesichtet, aber, bei einem der naechtlichen Spaziergaenge wurde der einen Ameise schon wieder ein Fuehler gestohlen.

© Foto: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Ameisen wieder auf der Elbchaussee gesichtet und schon beraubt.

Advertise Here sylent-press
sylent-press-images
SylentPressAerialPics
Hafennews

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930