Archive | Reportage

Foto-Impressionen Hafencity aus der Vogelperspektive.

Posted on 20 Mai 2015 by Peter Sylent

Foto-Impressionen Hafencity aus der Vogelperspektive. SylentPress AerialPics hat sich mit dem Helicopter in dem neuen Stadtteil mal aus der Luft umgesehen.

Hamburg, Hafencity. Traditionsschiffhafen. Unilever, Marco-Polo-Tower. Cruise Terninal.Hamburg, Hafencity. Traditionsschiffhafen. Unilever, Marco-Polo-Tower. Cruise Terninal.Hamburg, Hafencity. Traditionsschiffhafen. Elbphilharmonie.Hamburg, Hafencity. Traditionsschiffhafen. Elbphilharmonie.Hamburg, Hafencity. Elbphilharmonie.Hamburg, Hafencity. Elbphilharmonie.Hamburg, Hafencity. Elbphilharmonie.Hamburg, Hafencity. Elbphilharmonie.Hamburg, Hafencity.Hamburg, Hafencity.Hamburg, Hafencity.

© SylentPress AerialPics / J.Schering / Realisation Helicopter-Fotoflug SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Foto-Impressionen Hafencity aus der Vogelperspektive.

Der Hafenrand am Baumwall, Promenade wird stylisch.

Posted on 18 Mai 2015 by Peter Sylent

Hamburg – Die Gestaltung der Promenade zwischen Baumwall und Landungsbruecken nimmt Formen an.

Hamburg, die Gestaltung der Promenade zwischen Baumwall und Landungsbruecken nimmt Formen an.

Der Touristenmagnet Hafen –

Hamburg, die Gestaltung der Promenade zwischen Baumwall und Landungsbruecken nimmt Formen an.

-Landungsbruecken wird aufgewertet und soll zum Schiffegucken und Schlendern einladen.

Hamburg, die Gestaltung der Promenade zwischen Baumwall und Landungsbruecken nimmt Formen an.

Hochwasserschutzanlage und  Promenade wurden architektonisch so geloest, dass daraus ein stylischer Hafenrand entsteht.

Hamburg, die Gestaltung der Promenade zwischen Baumwall und Landungsbruecken nimmt Formen an.

 

 

 

© Fotos: SylentPress AerialPics / J.Schering / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Der Hafenrand am Baumwall, Promenade wird stylisch.

Die Mahatma-Gandhi-Bruecke wird die Erreichbarkeit der westlichen Hafencity verbessern.

Posted on 18 Mai 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Hafencity, Traditionsschiffhafen, neue Bruecke zur Elbphilharmonie.

Hamburg, Hafencity, Traditionsschiffhafen, neue Bruecke zur Elbphilharmonie.

Die Mahatma-Gandhi-Bruecke verbessert die Erreichbarkeit der westlichen Hafencity.

Hamburg, Hafencity, Traditionsschiffhafen, neue Bruecke zur Elbphilharmonie.

Die neue Konstruktion traegt dem steigenden Verkehrsaufkommen Rechnung und entlastet damit gleichzeitig die westliche HafenCity insgesamt vom Durchgangsverkehr.

Hamburg, Hafencity, Traditionsschiffhafen, neue Bruecke zur Elbphilharmonie.

Durch die Anpassung der neuen Bruecke an das Hoehenniveau der Strasse Am Kaiserkai wird darueber hinaus eine grosszuegigere Gestaltung des Platzes der Deutschen Einheit erreicht.

Hamburg, Hafencity, Traditionsschiffhafen, neue Bruecke zur Elbphilharmonie.

© Foto: SylentPress AerialPics / J.Schering / Realisation +Planung SylentPress. / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Die Mahatma-Gandhi-Bruecke wird die Erreichbarkeit der westlichen Hafencity verbessern.

Drei Kreuzfahrtterminals in Hamburg, nur einer mit Landstrom?

Posted on 17 Mai 2015 by Peter Sylent

Hamburg.

Die Kreuzfahrtschiffe sind aus Hamburg nicht mehr wegzudenken, nur der Schiffsdiesel belastet erheblich die Umwelt.

Hamburg, Cruise Terminal Altona, neu angebaut eine Landstromanlage fuer die Kreuzfahrtschiffe.

Gerade wird die erste Landstromanlage am Cruise Center Altona fertig gestellt, fragt man sich, was ist mit dem

Hamburg, Cruise Terminal Hafencity.

Cruise Center Hafencity und wie steht es um das neue

Hamburg, neuer Kreuzfahrtterminal Steinwerder am Kaiser-Wilhelm Hafen am Kronprinzenkai. Das Cruise Center CC3 entsteht im Gebiet Steinwerder im Herzen des Hamburger Hafens. Der kuenftige Liegeplatz soll fuer moderne Kreuzfahrtschiffe ausgelegt und ab Juni 2015 von Kreuzfahrtschiffen der neuesten Generation angelaufen werden. Im Gegensatz zu den bisherigen Terminals in Altona und der HafenCity werden fuer das neue Terminal zwei getrennte Gebaeude fuer ankommende und abfahrende Passagiere gebaut. So ist gesichert, dass auch Kreuzfahrtschiffe der naechsten Generation mit hoeherer Passagierbelegung zuegig abgefertigt werden koennen.

Cruise Center Steinwerder ?

 

© Fotos: SylentPress AerialPics / J.Schering / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Drei Kreuzfahrtterminals in Hamburg, nur einer mit Landstrom?

Theater am Grossmarkt, AerialPics zeigt in Kooperation mit Hafennews die Hallen aus der Vogelperspektive..

Posted on 16 Mai 2015 by Peter Sylent

Das groesste Theater der Stadt.

Das Mehr! Theater in den denkmalgeschuetzten Hallen des Großmarkts ist mit bis zu 2400 Sitzplaetzen das groesste der Stadt. Rund ein Zehntel der Flaeche des Grossmarktes oeffnet sich damit fuer ein oeffentliches Publikum.

Hamburg, Grossmarkthallen. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Grossmarkthallen.

Hamburg, Grossmarkthallen. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Grossmarkthallen.

Hamburg, Baakenhafen, Elbbruecken, U-Bahn Bau, Grossmarkthallen. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Baakenhafen, Elbbruecken, U-Bahn Bau, Grossmarkthallen.

Hamburg, Grossmarkthallen. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Grossmarkthallen.

© Fotos: SylentPress AerialPics / J.Schering / Hafennews.de / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Theater am Grossmarkt, AerialPics zeigt in Kooperation mit Hafennews die Hallen aus der Vogelperspektive..

Tags: , , , ,

LKA-Ermittlerin Koenig im Hamburger Hafen.

Posted on 01 April 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Die Rostocker Ermittler von Polizeiruf 110 kommen immer wieder gern in die schoenste Hansestadt

Hamburg, die Rostocker Ermittler von Polizeiruf 110 kommen immer wieder gern in die schoenste Hansestadt, nach Hamburg, um dort ihre neuen TV-Folgen zu drehen.

Hamburg, Die Rostocker Ermittler von Polizeiruf 110 kommen immer wieder gern in die schoenste Hansestadt

Mit dabei LKA – Ermittlerin Koenig, gespielt von Anneke Kim Sarnau mit neuer Frisur. Sie drehen derzeit wieder auf dem alten Zollgelaende an der Veddel.

Hamburg, Die Rostocker Ermittler von Polizeiruf 110 kommen immer wieder gern in die schoenste Hansestadt

LKA-Ermittlerin Koenig, gespielt von Anneke Kim Sarnau stammt ja urspruenglich aus dem Kreis Pinneberg und spielt seit 2010 neben Charly Huebner fuer den NDR das Rostsocker Ermittlerduo der Fernsehreihe Polizeiruf 110.
Sie lebt jetzt in Berlin und hat in ihrer Familie grosse Schauspielervorfahren. Ihr Urgrossonkel ist der 1981 verstorbene Schauspieler Hans Soehnker.
Am Set auf der Veddel im alten Zollgebaeude drehen sie derzeit neue Folgen, und in den kleinen Pausen zwischendurch goennt sie sich dann schnell mal einen Kaffee.

Hamburg, Die Rostocker Ermittler von Polizeiruf 110 kommen immer wieder gern in die schoenste Hansestadt

© Exclusiv-Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für LKA-Ermittlerin Koenig im Hamburger Hafen.

Tags: , , , , ,

Sturm Niklas brachte Geruest an der Elbphilharmonie zum Einsturz.

Posted on 01 April 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Baugeruest zur Wasserseite der Elbphilharmonie abgestuerzt.

Sturm Niklas brachte Geruest an der Elbphilharmonie zum Einsturz. Gegen 19 Uhr krachte das ca 30 Meter lange Gereust teilweise in die Elbe.

Hamburg, Baugeruest zur Wasserseite der Elbphilharmonie abgestuerzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

ElphiGeruest

Kommentare deaktiviert für Sturm Niklas brachte Geruest an der Elbphilharmonie zum Einsturz.

Tags: , , ,

Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Posted on 06 März 2015 by Peter Sylent

Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an, denn in der HafenCity in der 14. Etage im Marco-Polo-Tower ist sonst kein rankommen.

Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Dort wurde eine riesige defekt Scheibe am Freitag ausgetauscht.

Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an. Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Zum Glueck war es relativ windstill, um die neue Scheibe dort hochzuliften. Dazu musste ein Teil der Balkonbruestung demontiert werden.

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Tags: , ,

Trucker im Hafen sind genervt.

Posted on 03 März 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen , Trucker im Hafen sind genervt, die Zufahrt zum Tollerort Container-Terminal ist gesperrt

Hamburg, Hafen , Trucker im Hafen sind genervt, die Zufahrt zum Tollerort Container-Terminal ueber die Breslauer Strasse ist gesperrt, da die Howaldtbruecke saniert wird.

Hamburg, Hafen , Trucker im Hafen sind genervt, die Zufahrt zum Tollerort Container-Terminal ist gesperrt

Leider steht auf dem Hafen-Verkehrsleitsystem nur Howaldtbruecke gesperrt, aber kaum ein Trucker kennt diese Bruecke mit Namen, besser waere , wenn die Breslauer Strasse noch benannt wuerde auf der Tafel, denn jetzt fahren sich die Trucks in der Sackgasse fest.

Hamburg, Hafen , Trucker im Hafen sind genervt, die Zufahrt zum Tollerort Container-Terminal ist gesperrt Hamburg, Hafen , Trucker im Hafen sind genervt, die Zufahrt zum Tollerort Container-Terminal ist gesperrt

Hamburg, Hafen , Trucker im Hafen sind genervt, die Zufahrt zum Tollerort Container-Terminal ist gesperrt

Ein Sicherheitsmann hat alle Haende voll zu tun, denen zu erklaeren, wie sie nun zum Tollerort kommen.

© Fotos:SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Trucker im Hafen sind genervt.

Tags: , ,

Reparatur der Suederelbbruecke hat begonnen.

Posted on 27 Februar 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Suederelbbruecke, die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren .

Die Reparatur der Suederelbbruecke, welche von einem Binnenschiff gerammt wurde, hat begonnen.

Hamburg, Suederelbbruecke, die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren .Hamburg, Suederelbbruecke, die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren .Hamburg, Suederelbbruecke, die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren .

© Foto: Sylent-Press / Peter Sylent / All Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Reparatur der Suederelbbruecke hat begonnen.

SylentPressAerialPics Advertise Here
sylent-press
sylent-press-images
Sylent-Press Newsflash
SylentPressAerialPics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Mai 2015
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031