Tag Archive | "Kreuzfahrt"

Tags: , , , , , ,

Drittes Kreuzfahrtterminal: Hamburg macht sich fit fuer die Zukunft.

Posted on 06 April 2014 by hafennews

Der Bau des dritten Kreuzfahrtterminals hat einen weiteren Meilenstein erreicht: Der erste große Auftrag, der Bau des Terminalgebäudes, ging an die Goldbeck West GmbH, Niederlassung Hamburg. Der Auftrag umfasst die Erstellung der Genehmigungsplanung des Terminalgebäudes sowie dessen schlüsselfertige Erstellung. Ab 2015 sollen am Kronprinzkai auf Steinwerder Kreuzfahrer der neuesten Generation festmachen.

Hamburg, Hafen, der Bau des dritten Kreuzfahrtterminals hat einen weiteren Meilenstein erreicht.
Der Bau des Terminalgebäudes startet voraussichtlich Ende Juli 2014, bis Ende des Jahres soll die Gebäudehülle geschlossen sein. Die Fertigstellung des Gebäudes, das aus zwei Teilen besteht, ist für Mai 2015 geplant. Auf ca. 10.600 m² Bruttogeschoßfläche werden die eingeschossigen Terminalgebäude künftig Platz für die Abfertigung von mehr als 8.000 Passagieren pro Anlauf bieten.
Die Abreise wird dabei im westlichen Gebäudeteil, die Anreise im östlichen Gebäudeteil erfolgen. Über den Verteilergang im ersten Geschoss, der sowohl per Treppe als auch barrierefrei per Aufzug und Rolltreppe erreich-bar ist, gelangen die Passagiere über die sogenannte Passenger Boarding Bridge, die Passagierbrücke, an Bord des Kreuzfahrtschiffs. Bei den Abfertigungsprozessen profitiert das Terminal von der Expertise des Projektpart-ners Hamburger Flughafen. Bei der An- und Abreise mit einem modernen Kreuzfahrtschiff gilt es etwa 10.000 Koffer zu befördern. Würde man diese Anzahl aneinanderreihen, könnte man einmal die Alster umrunden.
„Wir freuen uns, mit der Vergabe des Auftrags einen weiteren Schritt zur Realisierung des neuen Terminals zu machen. Neben der guten Verkehrs-anbindung ist ein großer Vorteil dieses Standorts die zur Verfügung ste-hende Kaikante. Hier können künftig moderne Kreuzfahrtschiffe mit einer Gesamtlänge von mehr als 330 m Länge abgefertigt werden. Damit ma-chen wir den Kreuzfahrtstandort Hamburg fit für die Zukunft“, sagt Jens Meier, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Port Authority.
„Die Kreuzfahrt ist zu einem starken Wirtschaftszweig innerhalb des Hafens geworden und beflügelt den Tourismus in der Stadt. Hamburg hat bereits viel in den Kreuzfahrtstandort investiert. Nun folgt mit der Realisierung des dritten Kreuzfahrterminals am Kronprinzkai im mittleren Freihafen der nächste Schritt, um der Nachfrage der Reedereien nach leistungsstarken Terminalkapazitäten zu entsprechen. Von dieser guten Entwicklung profitiert die gesamte Hamburger Wirtschaft“, sagt Wirtschaftssenator Frank Horch.

Als nächste Schritte sind der Bau des Parkplatzes mit Kapazität für 1.500 Pkw sowie zusätzlichen Plätzen für Busse, Taxen und Lkw sowie der Bau der beiden Passagierbrücken geplant.

Fakten zum Terminalgebäude:

Größe:    ca. 10.600 m² Bruttogeschoßfläche
Baubeginn:    Juli 2014
Geplante Fertigstellung: Mai 2015
Inbetriebnahme:  Juni 2015

© Foto: SylentPress / J.Schering / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert

Tags: , , ,

AIDA Cruises feiert Richtfest fuer neuen Buerokomplex.

Posted on 01 Februar 2014 by hafennews

Am 31. Januar feierte AIDA Cruises das Richtfest seines neuen Bürokomplexes AIDA Home im Rostocker Stadthafen.

Michael Ungerer, President AIDA Cruises, und Polier Ralf Lippert beim Richtspruch für AIDA Home am 31. Januar2014  in Rostock. Foto: Ove Arscholl Veröffentlichung nur mit Namensnennung gemäß §13 UrhG in der Form "Foto: Ove Arscholl" oder "Foto: Ove Arscholl/AIDA". Dieses Lichtbildwerk wurde im Auftrag von AIDA erstellt und darf honorarfrei verwendet werden. Eine Weiterveräußerung des Lichtbildwerks bedarf der Genehmigung des Autors.  NO MODEL RELEASE! Das Risiko eventueller Schadensersatzforderungen abgebildeter Personen durch Veröffentlichung des Lichtbildwerks trägt allein der veröffentlichende Verlag. Eine Haftung des Autors für durch Veröffentlichung entstandene Persönlichkeitsrechtsverletzungen abgebildeter Personen ist ausgeschlossen.

Mit dieser traditionellen Zeremonie bedankte sich das Unternehmen bei allen beteiligten Baufirmen und Partnern. Sieben Monate nach der offiziellen Grundsteinlegung am 20. Juni 2013 sind die Rohbauarbeiten abgeschlossen und der Innenausbau schreitet voran. Die Fertigstellung ist für Sommer 2014 geplant.  “Mit dem Neubau von AIDA Home setzen wir auch an Land unseren erfolgreichen Wachstumskurs fort.

Richtfest für AIDA Home in Rostock: Mit Eckhardt Rehberg (MdB, CDU), Lorenz Caffier (Minister für Inneres und Sport, CDU), Michael Ungerer (President AIDA Cruises), Michael Thamm (CEO Costa Group), Harry Glawe (Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus, CDU), Christian Pegel (Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung, SPD) und Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (von links). Foto: Ove Arscholl Veröffentlichung nur mit Namensnennung gemäß §13 UrhG in der Form "Foto: Ove Arscholl" oder "Foto: Ove Arscholl/AIDA". Dieses Lichtbildwerk wurde im Auftrag von AIDA erstellt und darf honorarfrei verwendet werden. Eine Weiterveräußerung des Lichtbildwerks bedarf der Genehmigung des Autors.  NO MODEL RELEASE! Das Risiko eventueller Schadensersatzforderungen abgebildeter Personen durch Veröffentlichung des Lichtbildwerks trägt allein der veröffentlichende Verlag. Eine Haftung des Autors für durch Veröffentlichung entstandene Persönlichkeitsrechtsverletzungen abgebildeter Personen ist ausgeschlossen.

Wir danken allen Partnern, der Hansestadt Rostock und dem Land Mecklenburg-Vorpommern, die uns bei diesem Projekt unterstützend zur Seite stehen”, sagte Michael Ungerer, President AIDA Cruises im Beisein von Mitarbeitern und zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft, unter ihnen Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe sowie die Landesminister Harry Glawe (Wirtschaft), Lorenz Caffier (Inneres und Sport) und Christian Pegel (Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung). “Für uns ist dies aber auch ein klares Bekenntnis zum Standort Rostock und dem Land Mecklenburg-Vorpommern. Unser Bedarf an gut ausgebildetem und qualifiziertem Personal wächst und hier können wir unseren Mitarbeitern ein attraktives Lebens- und Arbeitsumfeld bieten.”  Vom Wachstum profitiert auch die einheimische Wirtschaft. Allein am Bau von AIDA Home sind 16 Unternehmen mit rund 130 Mitarbeitern aus Mecklenburg-Vorpommern beteiligt.  Der vom Rostocker Architekt Tilo Ries entworfene Neubau “AIDA Home” besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden, in denen Gestaltungselemente des bestehenden AIDA Bürokomplexes “Silo 4 & Silo 5″ sowie typische Designelemente der AIDA Schiffe aufgegriffen werden. Herzstück und kommunikatives Zentrum wird das lichtdurchflutete Theatrium im Eingangsbereich, welches sich über zwei Etagen erstreckt und die beiden sechs- bzw. fünfgeschossigen Bürohäuser miteinander verbindet. Neben einer Cafeteria bietet das Theatrium zukünftig ausreichend Platz für Veranstaltungen. Auch die Büroräume werden offen und hell gestaltet.   Mit dem Neubau wird AIDA Cruises auch ein Zeichen in Sachen nachhaltiges Bauen setzen, denn der neue Bürokomplex wird nach neuesten Umweltstandards errichtet. Zum Heizen und Kühlen wird eine Kombination aus Geothermie (Erdwärme), Kompressionskältemaschine und Fernwärme genutzt. Darüber hinaus wird AIDA Home über ein modernes Raumklimakonzept mit Hybridfassade, thermischer Bauteilaktivierung, Quelllüftung sowie Heiz- und Kühlsegel verfügen. Diese garantieren zu jeder Jahreszeit ein perfektes Arbeitsklima. Für gute Sicht sorgen effiziente Lampen und eine Beleuchtungssteuerung. Dadurch werden bis zu 60 Prozent der benötigten Energie eingespart und der CO2-Ausstoß deutlich reduziert.   Aktuell beschäftigt AIDA Cruises am Standort Rostock mehr als 800 Mitarbeiter. Im neuen, 10.500 m² großen Bürokomplex AIDA Home werden bereits im Sommer 2014 bis zu 400 Mitarbeiter ihren neuen Arbeitsplatz beziehen.

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , ,

Traumschiff-TV moderiert von Marek Erhardt.

Posted on 16 Januar 2014 by hafennews

Hamburg, Kreuzfahrtschiff MS Deutschland.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort koennen Internet-User auf das Traumschiff aufspringen.

Hamburg. Hamburger Hafen, Kreuzfahrtschiff MS Deutschland .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das prominent moderierte “MS Deutschland TV” ist mit der ersten Folge gestartet.

Hamburg, Hafen, Kreuzfahrtschiff MS Deutschland .

Jeden zweiten Donnerstag entführen wir Sie erneut in die exklusive Welt des einzigen Grandhotels auf See unter deutscher Flagge und bringen Ihnen den Pulsschlag unseres Kult-Schiffes auf den Computerbildschirm. Unser gesamtes Team an Bord und an Land wünscht Ihnen eine gute Unterhaltung!

Hamburg, Hafen, MS Deutschland bringt Olympia nach Hamburg .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der ersten Folge entführt Sie Marek Erhardt nach Dubai. Dort begibt er sich auf die Suche nach unserem Geschäftsführer Christopher Nolde und dem Kapitän des Luxuskreuzfahrtschiffs MS DEUTSCHLAND, Elmar Mühlebach und die Frage der Flagge wird auch endgültig geklärt!

 

zur TV-Website click hier      zur MS Deutschland website  click hier

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

 

- 14  Juri (**) smiley

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , , , ,

Majestät, wir wuenschen eine gute Reise.

Posted on 08 Januar 2014 by hafennews

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth. Majest?t, wir wuenschen eine gute Reise .

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth. Majestät, wir wuenschen eine gute Reise.

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth. Majest?t, wir wuenschen eine gute Reise .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth. Majest?t, wir wuenschen eine gute Reise .

 

 

 

 

 

 

 

Wir sehen uns dann wieder am 11. Mai. 2014 hier im Hamburger Hafen, wir freuen uns.

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth. Majest?t, wir wuenschen eine gute Reise .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth. Majest?t, wir wuenschen eine gute Reise .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt

BildHbg0901

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos und Video: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten .

 

 

 

 

 

 

 


Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , ,

Queen Elizabeth in Hamburg gegen 04:30 Uhr eingetroffen.

Posted on 08 Januar 2014 by hafennews

Queen Elizabeth in Hamburg gegen 04:30 Uhr eingetroffen.

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cunard Queen Elizabeth in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

 

 


Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , ,

Die Queen Elizabeth kommt am 08. Januar nach Hamburg.

Posted on 07 Januar 2014 by hafennews

Hamburg, Queen Elizabeth, das Kreuzfahrtschiff der Superlative.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Queen Elizabeth kommt am 08. Januar nach Hamburg. Es ist der erste Kreuzfahrer der Saison. Hier einige Fotoimpressionen der vorangegangenen Besuche in der Hansestadt.

Hamburg, Queen Elizabeth, das Kreuzfahrtschiff der Superlative.Hamburg, Queen Elizabeth, das Kreuzfahrtschiff der Superlative.Hamburg, Hafen, Queen Elizabeth in Hamburg.Hamburg, Hafen, Cunard Kreuzfahrtschiff  Queen Elizabeth .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos Sylent Press / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , ,

Queen Elizabeth eroeffnet die Kreuzfahrersaison 2014 in Hamburg

Posted on 03 Januar 2014 by hafennews

Queen Elizabeth eroeffnet die Kreuzfahrersaison 2014 in Hamburg.

Queen Elizabeth 08.01.2014 – 07:00 08.01.2014 – 19:00 Altona

Hamburg, Hafen, Queen Elizabeth in Hamburg.

Seit Oktober 2010 bereist das dritte Schiff der Cunard Reederei die Weltmeere.

Die Queen Elizabeth ist das zweitgroesste Cunard-Schiff, das jemals gebaut wurde – gleich nach der legendaeren Queen Mary 2.

Hamburg, Hafen, Cunard Kreuzfahrtschiff  Queen Elizabeth .

Von Hamburg aus startet sie zur Weltreise fuer 123 Tage und laeuft Hamburg am 11.Mai 2014 wieder an.

© Fotos: SylentPress / PeterSylent / Alle Rechte vorbehalten.

mehr Info  click hier

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , ,

Das “Letzte” 2013, das “Erste” 2014 Kreuzfahrtschiff in Hamburg.

Posted on 31 Dezember 2013 by hafennews

Hamburg, Hafen, das Kreuzfahrtschiff Boudicca der Fred.Olsen Cruise Lines ist der letzte KreuzfahrerBesuch 2013

Das Kreuzfahrtschiff Boudicca der norwegisch-britischen Reederei Fred. Olsen Cruise Lines kam am 31. Dezember 2013 nach Hamburg und verlaesst die Hansestadt am 01. Januar 2014 wieder.

Hamburg, Hafen, das Kreuzfahrtschiff Boudicca der Fred.Olsen Cruise Lines ist der letzte KreuzfahrerBesuch 2013

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, das Kreuzfahrtschiff Boudicca der Fred.Olsen Cruise Lines ist der letzte KreuzfahrerBesuch 2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , , , , ,

Die Stars der Cruise Days 2014.

Posted on 28 Dezember 2013 by hafennews

Vom 1. bis 3. August 2014 wird die Hansestadt wieder ganz im Zeichen der Kreuzfahrt stehen.

Die AIDAluna bei den Hamburg Cruise Days

Anlauf: Sonntag, 03.08.2014 um 8.00 Uhr
Auslauf: Sonntag, 03.08.2014 um 21.00 Uhr
Liegeplatz: Altona

Hamburg, Hafen, Kreuzfahrtschiff AIDAluna.

Die AIDAstella bei den Hamburg Cruise Days

Anlauf: Samstag, 02.08.2014 um 6.30 Uhr
Auslauf: Samstag, 02.08.2014 um 20.00 Uhr
Liegeplatz: HafenCity-W

Hansestadt Hamburg, Hafen, Kreuzfahrtschiff AIDAstella zu Besuch .

Die MS Delphin bei den Hamburg Cruise Days

Anlauf: Freitag, 01.08.2014 um 9.00 Uhr
Auslauf: Freitag, 01.08.2014 um 18.00 Uhr
Liegeplatz: HafenCity-W

Hamburg, 821.Hafengeburtstag. Luxusliner Queen Mary 2 und Delphin.

Die DEUTSCHLAND bei den Hamburg Cruise Days

Anlauf: Samstag, 02.08.2014 um 10.00 Uhr
Auslauf: Sonntag, 03.08.2014 um 18.00 Uhr
Liegeplatz: HafenCity-O

Hamburg, Kreuzfahrtschiff MS Deutschland.

 

Die MS EUROPA bei den Hamburg Cruise Days

Anlauf: Freitag, 01.08.2014 um 23.00 Uhr
Auslauf: Samstag, 02.08.2014 um 21.15 Uhr
Liegeplatz: Überseebrücke

Hamburg, Kreuzfahrtschiff MS Europa.

 

 

Die MSC Magnifica bei den Hamburg Cruise Days

Anlauf: Samstag, 02.08.2014 um 10.30 Uhr
Auslauf: Samstag, 02.08.2014 um 18.30 Uhr
Liegeplatz: Altona

MSC Magnifica Luxusliner im Hamburger Hafen zur Schiffstaufe am 06.Maerz 2010 mit Sophia Loren.

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Info  click hier

Kommentare deaktiviert

Tags: , , , , , , , ,

AIDAsol beendet die AIDA-Kreuzfahrer-Saison 2013 heute in Hamburg.

Posted on 21 Dezember 2013 by hafennews

Hamburg, AIDAsol in Hamburg , Cruise Terminal Altona.

AIDAsol beendet die AIDA-Kreuzfahrer-Saison 2013 heute in Hamburg und wird im kommenden Jahr am 8.Maerz wieder in der schoensten Stadt erwartet.

Hamburg, Hafen, Cunard Kreuzfahrtschiff  Queen Elizabeth .

Die Saison 2014 eroeffnet dann die Queen Elizabeth am 8. Januar 2014 . Sie liegt dann von 07:00 Uhr bis 19:00 in Altona.

© Fotos SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert

HafenNewsShop
CruiseDays
DieFlut
Sand Malerei Show Advertise Here
Facebook
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930