2. Parade Hamburger Traditionsschiffe.

Posted on 27 September 2013 by Peter Sylent

Das Feuerschiff ELBE 3 aus dem Museumshafen Oevelgönne führt anlässlich des Jubiläums ihres Stapellaufs vor 125 Jahren, die 2. Parade Hamburger Traditionsschiffe am 28.09.2013 an.

Am Samstag, 28. September  2013, startet um 14:30 Uhr die Fahrt der gesamten Stiftungsflotte, der Flotte des Museumshafens Oevelgönne sowie vieler weiterer Traditionsschiffe aus Hamburg vor der Elbphilharmonie. Von dort geht es an den St. Pauli Landungsbrücken vorbei nach Oevelgönne, wo die Schiffe etwa um 15:15 Uhr erwartet werden. Etwa auf Höher Oevelgönne wird die Flotte der CAP SAN DIEGO begegnen. Das größte fahrbereite Museumsschiff der Welt kommt elbaufwärts von einer Tagesfahrt zurück und komplettiert die Flotte der historischen Schiffe Hamburgs. Während die CAP SAN DIEGO an ihren Liegeplatz fährt, werden die Traditionsschiffe gegen 16 Uhr in Blankenese zu sehen sein. Anschließend endet die gemeinsame Fahrt.

Mit insgesamt über 30 Schiffen freuen sich die Organisatoren auf eine noch größere Teilnehmerzahl von Traditionsschiffen als im letzten Jahr.

Mit dabei u.a. große Schiffe wie der Lotsenschoner No.5 ELBE (1883), der Staatsdampfer SCHAARHÖRN (1908) und kleinere Einheiten wie der Besanewer  MOEWE (1928) und der Schleppdampfer CLAUS D (1913), der in diesem Jahr ebenfalls seinen 100. Geburtstag feiert. Alle Schiffe werden von ehrenamtlichen Crews gefahren.

mehr Info  click hier

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031