AIDAaura: U.S. Public Health Inspektion bestaetigt hoechste Hygienestandards

Posted on 15 September 2012 by Peter Sylent

Am 13. September 2012 fand eine routinemäßige Inspektion der United States Public Health (U.S.P.H.) auf AIDAaura im Hafen von Bar Harbor statt.

Das Schiff und die Besatzung erreichte mit 100 Punkten die bestmögliche Bewertung. Damit wurden die hohen Hygienestandards an Bord von AIDA Schiffen erneut bestätigt. Die U.S.P.H. setzt weltweit die höchsten Hygiene Standards. Diese gelten für Schiffe, die mehr als 13 Passagiere befördern, ein internationales Fahrtgebiet haben und einen US-Hafen anlaufen.

Die Vergabe der Punkte auf einer Skala von 1 bis 100 erfolgt in über 40 Bewertungskategorien. Geprüft werden u.a. die Hygiene in den Küchen und Restaurants, die Lagerung von Lebensmitteln, die Wasserqualität sowie die ordnungsgemäße Dokumentation aller Hygienemaßnahmen an Bord. Die Inspektionen der U.S.P.H. finden zweimal jährlich unangekündigt auf allen Schiffen, die in U.S.-Häfen anlegen, statt.

Zur Flotte des Kreuzfahrtunternehmens AIDA Cruises gehören derzeit neun Schiffe. Bis 2016 wird die AIDA Flotte um weitere drei, auf insgesamt 12 Schiffe anwachsen.

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
Hafenfaehren
facebook

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930