• Do. Dez 8th, 2022

HafenNews Hamburg

Aktuelles aus dem Hamburger Hafen und mehr...

Blohm + Voss, eine Werft mit einem innovativen Team und hoechsten Qualitaetsstandards.

Aug 10, 2022

Blohm+Voss ist eine deutsche Schiffswerft mit Hauptsitz in Hamburg-Steinwerder am suedlichen Ufer der Norderelbe. Sie wurde 1877 gegruendet und gilt als letzte der Grosswerften im Hamburger Hafen. Mit einem Werftgelaende von 451.000 Quadratmetern und einer Kailaenge von 2.100 Metern bietet Blohm+Voss vielfaeltige Moeglichkeiten fuer unterschiedliche Projekte.

ImageNo.900_01_08_07_2423

Seit der Gruendung der Werft im Jahr 1877 befindet sich Blohm+Voss auf der Halbinsel Steinwerder – im Herzen des Hamburger Hafens. Der drittgroesste Hafen Europas ist bekannt fuer seine hervorragende Schiffbauexpertise. Mit Hunderten von Neubauten hat auch Blohm+Voss zu diesem guten Ruf beigetragen, die Geschichte des Schiffbaus mitgepraegt und Standards in Technologie und Design gesetzt.

ImageNo.900_01_08_07_1629

Der lange Kai und die beruehmten Docks von Blohm+Voss sind ein beliebter Anblick für Hamburger und Touristen zugleich. Der Blick vom Stadtzentrum auf die Elbe mit ihrem regen Seeverkehr ist ein wichtiges Wahrzeichen der norddeutschen Hansestadt, die durch den Alten Elbtunnel direkt an die Werft angebunden ist.

ImageNo.900_01_08_09_1113

Ihre Spezialitaet sind unter anderem Schiffsreparaturen und Umbauten. Die fuenf Docks bieten Kapazitaeten fuer Schiffe bis 320.000 dwt (dead weight tonnage; Tragfaehigkeit). Darunter befindet sich auch Europas groesstes Trockendock mit einer Laenge von 352 Metern.

Auch die Queen Mary 2 war gelegentlich im Trockendock Elbe 17 der Blohm + Voss Repair zu Gast. Jetzt hat man sich mehr auf  Yachten spezialisiert.

© SylentPressImages / SylentPressAerialpics / HanseaticHelicopter Service / All rights reserved.