Archive | Containerschiff

Container-Riese MOL Triumph in Hamburg eingetroffen.

Posted on 16 Mai 2017 by Peter Sylent

Container-Riese MOL Triumph in Hamburg eingetroffen. Das 400 Meter lange Containerschiff kam am Montag Abend in die Hansestadt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos + Video : Hafennews.de / SylentPressPressAgency / JS / SY / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Container-Riese MOL Triumph in Hamburg eingetroffen.

Kreuzfahrtterminal oder Containerumschlagplatz?

Posted on 27 September 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Cruise Terminal Steinwerder wird Zweckentfremdet.

Hamburg, Hafen, Cruise Terminal Steinwerder wird Zweckentfremdet. Das Containerschiff Concordia Be- und Entlaedt seine Container am Terminal, wo sonst die Kreuzfahrer Queen Mary 2 und AIDAbella liegen.

Das Containerschiff Concordia Be- und Entlaedt seine Container am Terminal, wo sonst die Kreuzfahrer Queen Mary 2 und AIDAbella liegen.

Hamburg, Hafen, Cruise Terminal Steinwerder wird Zweckentfremdet. Das Containerschiff Concordia Be- und Entlaedt seine Container am Terminal, wo sonst die Kreuzfahrer Queen Mary 2 und AIDAbella liegen.

Kreuzfahrtterminal oder Containerumschlagplatz?

Hamburg, Hafen, Cruise Terminal Steinwerder wird Zweckentfremdet. Das Containerschiff Concordia Be- und Entlaedt seine Container am Terminal, wo sonst die Kreuzfahrer Queen Mary 2 und AIDAbella liegen.

©Fotos: SylentPressPressAgency / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Kreuzfahrtterminal oder Containerumschlagplatz?

Weltgroesstes Containerschiff MSC Zoe im Hamburger Hafen.

Posted on 02 August 2015 by Peter Sylent

Die MSC Zoe ist das dritte Schiff der Olympic-Klasse, der groessten Containerschiffe der Welt.

Hamburg, ContainerRiese  MSC Zoe im Hamburger Hafen.Hamburg, ContainerRiese  MSC Zoe im Hamburger Hafen.Hamburg, ContainerRiese  MSC Zoe im Hamburger Hafen.Hamburg, ContainerRiese  MSC Zoe im Hamburger Hafen.Hamburg, ContainerRiese  MSC Zoe im Hamburger Hafen.Hamburg, ContainerRiese  MSC Zoe im Hamburger Hafen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress PressAgeny / J.Schering / A.Teske / Alle Rechte vorbehalten.

BildHH03082015_1

Kommentare deaktiviert für Weltgroesstes Containerschiff MSC Zoe im Hamburger Hafen.

Tags: , ,

Containerterminal Altenwerder.

Posted on 23 Februar 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Containerterminal Altenwerder.

Hamburg, Containerterminal Altenwerder.

Der HHLA Container Terminal Altenwerder mit seinen 1.400 Meter langen Ballinkai im Stadtteil Altenwerder ist eines der weltweit modernsten Containerterminals. Er befindet sich auf dem Gebiet des ehemaligen Fischerdorfes Altenwerder an einem Seitenarm der Elbe. Die am CTA installierten 14 Containerbruecken kommen aus Shanghai, die Anlage ist weitgehend automatisiert und gilt als modernste der Welt.

Hamburg, Containerterminal Altenwerder.

Der hohe Automatisierungsgrad verlangt gut ausgebildete Mitarbeiter wie Ingeniere zur Ueberwachung der Ablaeufe und zur Systembedienung.

© SylentPress / Peter Sylent / J.Schering / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Containerterminal Altenwerder.

Tags: , , , ,

Goodbye CSCL Globe, schoen das Du in Hamburg warst.

Posted on 16 Januar 2015 by Peter Sylent

Der Containerriese verabschiedet sich von Hamburg und geht weiter auf grosse Fahrt.

Hamburg, und Tschuess, CSCL Globe verlaesst den Hamburger Hafen

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, und Tschuess, CSCL Globe verlaesst den Hamburger Hafen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Goodbye CSCL Globe, schoen das Du in Hamburg warst.

Tags: , , ,

CSCL Globe in Hamburg eingetroffen.

Posted on 13 Januar 2015 by Peter Sylent

Das groesste Containerschiff der Welt in der Hansestadt eingetroffen.

 

Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .Hamburg, Hafen, der Container-Riese CSCL Globe in der Hansestadt angekommen .

Exclusiv-Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

 

BildHH

BildBund14012015a

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert für CSCL Globe in Hamburg eingetroffen.

Tags: ,

Fotowettbewerb – Hafennews.de sucht das coolste Foto vom derzeit groessten Containerschiff der Welt.

Posted on 12 Januar 2015 by Peter Sylent

Liebe HafenNews-Leser,

ab morgen ist wieder Eure Kreativität gefragt.

Wettbewerb

Am Dienstag, 13.01.2015 gegen 09:00 Uhr läuft das Weltgrößte Containerschiff „CSCL GLOBE“ in den Hamburger Hafen ein und HafenNews.de sucht das coolste, beste, schönste, kreativste oder ausgefallenste Foto dieses Ozeanriesen waehrend des Hamburg Besuchs.

Macht Euch auf in den Hafen und überrascht uns mit tollen Fotos.

 

Schickt Euer Foto und eine kurze Info zu Euch* (Name, e-mail und Wohnort/Stadtteil) an info@sylent-press.de. Teilt uns gerne auch kurz mit, wie, womit und wo Eure Kunstwerke entstanden sind.

 

Einsendeschluss ist der Abend des 16.01.2014, an dem die „CSCL GLOBE“ morgens gegen 06:00 Uhr unseren schönen Hafen wieder verlässt.

HafenNews wird dann redaktionell die besten 10, 12, 15 Fotos auf HafenNews.de und der zugehörigen Facebook-Seite veröffentlichen und Euch per „Like“ die Wahl der beliebtesten drei Werke überlassen.

Die Laufzeit werden wir bei Veröffentlichung bekanntgeben.

 

Die Drei Gewinner erhalten von HafenNews eine kleine Überraschung.

 

*Bitte beachtet, dass Ihr uns mit übersenden des Fotos an info@sylent-press.de die einfachen Nutzungsrechte für HafenNews.de und der zugehörigen Facebook-Seite übertragt. Selbstverständlich gibt es auch einen entsprechenden Urhebervermerk (Name/Wohnort bzw. Stadtteil) direkt an Eurem Foto. Alle anderen Daten zu Eurer Person werden, ebenso selbstverständlich, vertraulich behandelt und dienen lediglich der Zuordnung und Kontaktaufnahme im Falle eines Gewinns.

Dazu kommen wir noch einmal per e-mail auf Euch zu, sobald feststeht, wer die drei Bestplatzierten sind.

 

Also auf geht’s, wir sind gespannt und freuen uns auf zahlreiche tolle Fotos.

Kommentare deaktiviert für Fotowettbewerb – Hafennews.de sucht das coolste Foto vom derzeit groessten Containerschiff der Welt.

Tags: , , ,

HPA foerdert gruenere Hafennutzung: weitere Entlastungen fuer Containerriesen

Posted on 31 Dezember 2014 by Peter Sylent

Die Hamburg Port Authority (HPA) setzt Maßstäbe mit der Einführung eines neuen Rabatts für die Nutzung von umweltfreundlichem Hafenstrom. Gleichzeitig schreibt sie vor dem Hintergrund der ausstehenden Entscheidung über die Fahrrinnenanpassung wichtige Rabatte für besonders große Schiffe fort.
Parallel dazu wird das Hafengeld durchschnittlich um nominal 2,5 Prozent erhöht. Damit sollen allgemeine Kostensteigerungen abgefangen werden.
„Mit unserer Tarifpolitik bleiben die Kosten pro Menge unter der durchschnittlichen Teuerungsrate der vergangenen Jahre. Seit 2010 hat der Hamburger Hafen Marktanteile zurückgewonnen. Unser Ziel ist, diesen Aufwärtstrend weiter fortzusetzen“, sagt Tino Klemm, Leiter Immobilien und Finanzen sowie Mitglied der HPA-Geschäftsleitung.

Neue Umweltrabatte für Schiffe als Teil der Umweltstrategie der HPA
Insgesamt bietet die HPA nun fünf umweltspezifische Rabatte für Schiffe an und leistet somit einen großen Beitrag zur Luftreinhaltung im Hafen.

Hamburg, Hafen, Containerterminal Burchardkai, Containerschiff  CAP George, CMA CGM Jamaica, Valparaiso Express.
Neu hinzugekommen ist der „Hafenstromrabatt“ von fünfzehn Prozent. Dieser wird Schiffen gewährt, welche im Hafen ihre Dieselmotoren ausschalten und stattdessen umweltfreundlichen, aus alternativen Energien stammenden Landstrom oder Strom von sogenannten Power-Barges nutzen.
Zusätzlich gibt es einen neuen Rabatt von zwei Prozent für besonders umweltfreundlichen Schiffsbetrieb, wenn das Schiff mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet ist. Das bekannte Umweltzeichen wird u.a. vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und dem Umweltbundesamt verliehen.
Die positive Resonanz der Anreize zeigt sich beispielweise bei der Nutzung des Environmental Ship Index-Umweltrabattes (ESI). Über 3.000 Schiffe weltweit sind bereits ESI-zertifiziert – Tendenz steigend. Derzeit 30 Häfen und weitere Unterstützer in Europa, Amerika und Asien tragen mit ihren Anreizen dazu bei, diese Entwicklung fortzuführen.
Der Rabatt für die Nutzung von Liquefied Natural Gas (LNG) soll einen Beitrag leisten um, das sogenannte „Henne–Ei-Problem“ zu lösen und Reeder dabei unterstützen, in diese neue und umweltfreundliche Technologie zu investieren.
Träger des „Green Award“ werden begünstigt, da sie nachweislich besonders sicher und umweltfreundlich operieren.

Hamburg, Hafen, Burchardkai, das derzeit groesste Containerschiff der Welt, die Alexander von Humboldt in der Hansestadt eingetroffen .
Weiterhin Rabatte für sehr große Schiffe und Transshipment.
Um weiterhin für besonders große Schiffe attraktiv zu bleiben, führt die HPA den Rabatt für außergewöhnlich große Fahrzeuge (AGF) weiter fort. Dieser kann bis zu 3.000 Euro ausmachen. Lediglich die Bezugsgröße für den Rabatt „Kappungsgrenze“ wurde für betroffene Schiffstypen geringfügig um 5.000 Bruttoraumzahl (BRZ) angehoben, bleibt damit aber unter dem Status Quo der wichtigen Wettbewerbshäfen.
Auch der Transshipment-Rabatt bleibt planmäßig bestehen. Dieser trug dazu bei, dass ein Großteil zwischenzeitlich abgewanderter Feedermengen wieder zurück nach Hamburg geroutet wurde.
Insgesamt geht die HPA davon aus, dass die Umsatzerlöse aus Hafennutzungsentgelten in 2015 stabil bleiben.

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für HPA foerdert gruenere Hafennutzung: weitere Entlastungen fuer Containerriesen

Tags: , , , ,

Stink-Containerschiff Yang Ming Utmost wieder in Hamburg.

Posted on 19 Dezember 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Containerschiff Yang Ming Utmost wieder im Hamburger Hafen am Tollerort.

Eine schwarze Rauchwolke zog beim letzten Besuch in Hamburg ueber unsere Stadt.

Hamburg, Hafen, Containerschiff Yang Ming Utmost wieder im Hamburger Hafen am Tollerort.

Das Containerschiff hatte verbotener Weise von Diesel auf Schweroel umgestellt. Bleibt zu hoffen, der Dampfer verschont uns diesmal mit seinem Dreck.

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Stink-Containerschiff Yang Ming Utmost wieder in Hamburg.

Tags: , , , ,

113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

Posted on 15 März 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, am Samstag, den 15. Maerz wurde ein 113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

Hamburg, Hafen, am Samstag, den 15. Maerz 2014 wurde ein 113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

Hamburg, Hafen, am Samstag, den 15. Maerz wurde ein 113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit einem Durchmesser von 10, 30 Meter wirken die Hafenarbeiter wie Zwerge.

Hamburg, Hafen, am Samstag, den 15. Maerz wurde ein 113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Containerschiff Hyundai Together bringt den Propeller nach Suedkorea und wird dort in eines der weltweit groessten Containerschiffe eingebaut, das derzeit auf einer suedkoreansichen Werft gebaut wird .

Hamburg, Hafen, am Samstag, den 15. Maerz wurde ein 113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten .

BildHbg17032014

Kommentare deaktiviert für 113 Tonnen schwerer Schiffspropeller der Mecklenburger Metallguss im Hamburger Hafen verladen.

Advertise Here sylent-press
sylent-press-images
SylentPressAerialPics
Hafennews/ Facebook
HafennewsShop

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031