Archive | HafenCity

Harley Days, mit Heinz Hoenig durch den Hamburger Hafen.

Posted on 24 Juni 2018 by Peter Sylent

Harley Days, mit Heinz Hoenig durch den Hamburger Hafen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Hafennews.de / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Harley Days, mit Heinz Hoenig durch den Hamburger Hafen.

Notruf Hafenkante , ZDF Drehstart fuer ein neues Team. Frischer Wind an der Waterkant.

Posted on 17 Juni 2018 by Peter Sylent

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag reihte sich Marc Barthel als Polizeimeister Kristian Freiberg und Aybi Era als Polizeikommissarin Pina Aslan , sie bilden das dritte Ermittlerteam, in das Kollegenteam von Schauspieler Sanna Englund und Matthias Schloo ein.

 

 

 

 

 

 

 

Sichtlich skeptisch zeigt sich Sanna Englund bei den Drehbesprechungen am Set.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umringt von Dutzenden Schaulustigen am Polizeirevier 21 an der Kehrwiederspitze fiel es denen gar nicht auf, das Marc Barthel seine Freundin Anna Hofbauer, die Bachelorette aus 2014 am Set dabei hatte und selbst in den kurzen Pausen am Set Wechsel Haendchen haltend ueber die Strasse gingen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie zeigen sich aber immer gern schwerverliebt in der Oeffentlichkeit. Die Dreharbeiten dauern bis Dezember 2018 und werden voraussichtlich im Herbst 2019 ausgestrahlt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: Hafennews.de / SylentPress / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Notruf Hafenkante , ZDF Drehstart fuer ein neues Team. Frischer Wind an der Waterkant.

Landstromanschluss wird mal wieder nicht genutzt, aber Diesel-Fahrverbot.

Posted on 02 Juni 2018 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen . Und wieder einmal liegt die AIDAsol nicht am Cruise Terminal Altona mit Landstromanschluss, aber Diesel-Fahrverbot in der Stadt, wie laecherlich ist das denn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sollte da nicht auch jeder Beitrag genutzt werden, die Umwelt so wenig wie moeglich zu belasten ?

© Fotos: Hafennews.de / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Landstromanschluss wird mal wieder nicht genutzt, aber Diesel-Fahrverbot.

Feuerwehreinsatz in der Hafencity.

Posted on 27 Mai 2018 by Peter Sylent

Feuerwehreinsatz in der Hafencity. Am Sonntag rueckte die Feuerwehr zur Hafencity Universitaet aus. Dort kam es zum Auslaufen von Diesel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: Hafennews.de / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Feuerwehreinsatz in der Hafencity.

Der glaeserne Verbindungsbau SKYWALK , der im NICHTS endet.

Posted on 21 Mai 2018 by Peter Sylent

Der glaeserne Verbindungsbau SKYWALK in der Hamburger Hafencity wurde am Pfingstwochenende eingehoben. Vom U4-Bahnhof Elbbruecken fuehrt die  70 Meter lange Fussgaengerbruecke derzeit ins NICHTS, bis die S-Bahn Station Elbbruecken errichtet ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: Hafennews.de / SylentPress / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Der glaeserne Verbindungsbau SKYWALK , der im NICHTS endet.

Verkehrshinweis für den Bereich der Freihafenelbbrücke

Posted on 16 Mai 2018 by Peter Sylent

Verkehrshinweis für den Bereich der Freihafenelbbrücke.

Zeit: 17.05.2018, 20:00 Uhr bis 22.05.2018, 04:00 Uhr .

Die Polizei Hamburg weist darauf hin, dass die Freihafenelbbrücke zwischen den Straßenzügen Am Moldauhafen und Zweibrückenstraße im aufgeführten Zeitraum für den Einhub und die Montage einer Fußgängerbrücke für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt wird.

Fußgänger und Fahrradfahrer werden temporär am Baufeld vorbeigeführt.

Durch die Vollsperrung kann es zu erheblichen Staubildungen im Bereich des Hafens kommen.

Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

© Fotos:Hafennews.de

Kommentare deaktiviert für Verkehrshinweis für den Bereich der Freihafenelbbrücke

Baakenpark in der Hafencity mit begruenten Himmelsberg.

Posted on 02 Mai 2018 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen .Baakenpark in der Hafencity.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der begehbare und begruente Himmelsberg ist 13,90 Meter hoch und Highlight des neuen Parks.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am ersten Maiwochenende, dem 5. und 6. Mai 2018 wird der Baakenpark in der Hafencity mit einem großen Fest eroeffnet.

 

 

 

© Fotos: Hafennews.de / SylentPress / Peter Sylent / aerialpics.de / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Baakenpark in der Hafencity mit begruenten Himmelsberg.

Elbphilharmonie-Plaza, ab 1.Mai 2018 kostet es Eintritt fuer Gruppen.

Posted on 30 April 2018 by Peter Sylent

 

 

 

Der Andrang auf die Plaza der Elbphilharmonie ist weiterhin erfreulich hoch – insbesondere die Nachfrage nach Gruppenbesuchen nimmt spürbar zu. Um den Zugang für Einzelpersonen sowie für private und touristische Besuchergruppen so ausgewogen und informativ wie möglich zu gestalten, treten zwei Neuerungen in Kraft:

Ab dem 1. Mai 2018 gibt es für Gruppen ab sieben Personen Plaza-Tickets zum Preis von 5 Euro pro Person. Zudem wird zur Qualitätssicherung der Führungen auf der Plaza in Kooperation mit dem Tourismusverband Hamburg e. V. ein Zertifizierungsverfahren für Hamburger Gästeführer eingeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Spontanbesuch für Einzelpersonen bleibt kostenlos, eine Vorbuchung von bis zu sechs Karten kostet auch weiterhin 2 Euro pro Karte. …

© Fotos: Hafennews.de / All right reserved.

Kommentare deaktiviert für Elbphilharmonie-Plaza, ab 1.Mai 2018 kostet es Eintritt fuer Gruppen.

Feinschliff an der neuen U-Bahn Station Elbbruecken.

Posted on 28 April 2018 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen . Hafencity, Feinschliff an der neuen U-Bahn Station Elbbruecken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da wird mit Farbe die Stahlkonstruktion nachgebessert und eine Riesenspritze sorgt fuer Dichtigkeit am Glasdach.

© Fotos: Hafennews.de / aerialpics.de / SylentPress / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Feinschliff an der neuen U-Bahn Station Elbbruecken.

Halbzeit bei Aushubarbeiten im südlichen Überseequartier in der Hafencity.

Posted on 23 April 2018 by Peter Sylent

Rund eine halbe Million Kubikmeter Erde müssen für Hamburgs größte Baugrube bewegt werden. Eine zentrale Rolle beim Abtransport spielt der Wasserweg.

 

 

 

 

 

 

 

Schon jetzt ließe sich mit den Erdmassen der große Konzertsaal der Elbphilharmonie gut sechsmal befüllen: Rund 260.000 Kubikmeter Erdreich hat Projektentwickler Unibail-Rodamco bis Mitte April im südlichen Überseequartier in der HafenCity ausgehoben. Damit ist die derzeit größte Baugrube Hamburgs zu mehr als 50 Prozent fertiggestellt. Der Abtransport verteilt sich derweil auf mehrere Routen. Die Bauherren nutzen dabei auch den Zugang zur Elbe, um die ausgehobene Erde direkt von der Baustelle zu verschiffen. Die Ziele hinter dieser Maßnahme sind eine Entlastung der Hauptverkehrsstraßen sowie in der Folge auch eine Reduzierung des Baulärms.

 

 

 

 

 

 

© Foto: www.moka-studio.com

Bis 2021 entwickelt Unibail-Rodamco das zentrale Stadtquartier der HafenCity. Raum zum Leben, Arbeiten, Wohnen und Einkaufen soll entstehen und Touristen wie Hamburger in den jüngsten Teil der Hansestadt ziehen. Ehe die 14 Gebäude des Quartiers aber in die Höhe gebaut werden können, arbeitet das Projektteam um Jacques Boursault, Head of Construction, und Jürgen Glietz, Head of Development, an den Vorbereitungen für das Fundament.

„Unser Ziel ist es, die Baugrube schnellstmöglich fertigzustellen und noch in diesem Jahr mit dem Hochbau zu beginnen“, sagt Jürgen Glietz. „Wir liegen dabei nach wie vor sehr gut im zeitlichen Rahmen, den wir uns gemeinsam mit der Stadt für das Projekt gesetzt haben.“

3.300 LKW-Ladungen Erde verlassen Hamburg auf dem Wasserweg
Eine besondere Herausforderung ist der Abtransport der ausgehobenen Erde. Insgesamt müssen rund 480.000 Kubikmeter Erdreich bewegt werden. Um die Hauptverkehrsstraßen der HafenCity zu entlasten, nutzen die Bauunternehmer alle Optionen der bestehenden Infrastruktur. Der Elbe kommt dabei eine wichtige Rolle zu: Insgesamt werden rund 3.300 LKW-Ladungen Erde direkt von der Baustelle auf Transportschiffe verladen und anschließend über den Wasserweg ins europäische Ausland gebracht.

© Fotos: aerialpics.de / Hafennews.de / www.moka-studio.com | Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Halbzeit bei Aushubarbeiten im südlichen Überseequartier in der Hafencity.

Advertise Here sylent-press
aerialpics
NewsCopter
Hafennews/ Facebook
Hafennews/Instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031