Die Gaeste des 830.Hamburger Hafengeburtstags sind auf dem Weg nach Hamburg.

Posted on 05 Mai 2019 by Peter Sylent

Die grossen Segelschiffe der Welt kommen.

Darunter das russische Segelschulschiff Kruzenshtern, urspruenglich Padua, eine Viermaststahlbark mit Heimathafen Kaliningrad. 1926 auf der Tecklenborg-Werft in Wesermuende (heute Bremerhaven) von Stapel gelassen. Am 09.Mai 2019 in Hamburg.

Auch dabei das russische Segelschulschiff SEDOV, eine Viermaststahlbark welche im Maerz 1921 auf der Kieler Germaniawerft vom Stapel lief. Am 09.Mai 2019 in Hamburg.

Und natuerlich das russische Segelschulschiff MIR aus St.Petersburg, das den Ruf des schnellsten Grossseglers der Welt erwarb mit seinen 19,4 kn Hoechstgeschwindigkeit unter Segeln. 1987 auf der Danziger Werft gebaut, gehoert die MIR zu den groessten Segelschiffen der Welt. Am 08.Mai 2019 in Hamburg.

© Hafennews.de / All right reserved.

Comments (0)

Tags: , , , , , ,

Der schnellste Grosssegler der Welt, das russische Segelschulschiff, die MIR kommt nach Hamburg.

Posted on 22 August 2012 by Peter Sylent

Mit einer Gesamtlänge von fast 110 Metern und rund 2.800 Quadratmetern Segelfläche zählt die „Mir“ zu den größten Segelschiffen der Welt. Sie ist das dritte von sechs modernen Segelschiffen, die die Danziger Leninwerft in den 1980er-Jahren gebaut hat.

Sie gehört mit ihren Abmessungen zu den größten Segelschiffen der Welt.

Eigner der Mir ist die staatliche Admiral-Makarow-Akademie (Hochschule für Marineingenieure) in Sankt Petersburg.

Ab Donnerstag, den 23.August 2012 in der Hansestadt.

© SylentPress / Peter Sylent, Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare deaktiviert für Der schnellste Grosssegler der Welt, das russische Segelschulschiff, die MIR kommt nach Hamburg.

Advertise Here sylent-press
facebook
aerialpics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031