Archive | MS Fridtjof Nansen

Hurtigruten setzt vorübergehend Expeditions-Seereisen aus.

Posted on 03 August 2020 by Peter Sylent

Als Reaktion auf mehrere COVID-19 Fälle an Bord von MS Roald Amundsen setzt Hurtigruten vorübergehend alle Expeditions-Seereisen mit MS Roald Amundsen, MS Fridtjof Nansen und MS Spitzbergen aus.

MS Roald Amundsen, das erste Hybrid-Expeditionsschiff der Welt.
MS Fridtjof Nansen ist das neueste Mitglied der Hurtigruten Flotte.

36 Besatzungsmitglieder und mehrere Gäste des Expeditionsschiffes MS Roald Amundsen wurden positiv auf COVID-19 getestet.

„Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Gäste und der Besatzung haben für Hurtigruten oberste Priorität. Wir konzentrieren nun all unsere Anstrengungen auf die Betreuung unserer Gäste und Kollegen. Wir arbeiten eng mit den nationalen und lokalen norwegischen Gesundheitsbehörden zusammen, um Folgemaßnahmen und Informationen, weitere Tests sowie die Verfolgung von Infektionsketten zu gewährleisten“, sagt Daniel Skjeldam, CEO von Hurtigruten.

„Angesichts des kürzlichen Anstiegs neuer COVID-19 Fälle auf der ganzen Welt, ist es die einzig verantwortliche Entscheidung, alle Expeditions-Seereisen so lange auszusetzen, bis wir absolut sicher sind, dass wir in Übereinstimmung mit allen Anforderungen der Behörden und mit denen uns selbstgesetzten, noch strengeren Anforderungen wieder sicher starten können,“ ergänzt Daniel Skjeldam.

Hurtigruten kontaktiert und informiert aktuell alle Gäste, deren Reisen abgesagt wurden.

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Hurtigruten setzt vorübergehend Expeditions-Seereisen aus.

Expeditionsschiff Fridtjof Nansen, ein regelmaessiger Besucher in Hamburg.

Posted on 26 Juli 2020 by Peter Sylent

Expeditionsschiff Fridtjof Nansen, ein regelmaessiger Besucher in Hamburg.

ImageNo.900_01_08_07_2177
ImageNo.900_01_08_07_2182

Der Kreuzfahrer der Hurtigruten unternimmt von der Hansestadt aus nach dem LockDown wegen der Corona-Pandemie kleine Kreuzfahrten.

ImageNo.900_01_08_07_2184
ImageNo.900_01_08_07_2194
ImageNo.900_01_08_07_2197
ImageNo.900_01_08_07_2198

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Expeditionsschiff Fridtjof Nansen, ein regelmaessiger Besucher in Hamburg.

MS Fridtjof Nansen in der Hansestadt eingetroffen.

Posted on 26 Juni 2020 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Erstanlauf in Hamburg, MS Fridtjof Nansen in den fruehen Morgenstunden in Hamburg eingetroffen.

ImageNo.900_01_08_07_1742
© SylentPressImages
ImageNo.900_01_08_07_1753
ImageNo.900_01_08_07_1757

MS Fridtjof Nansen ist das neueste Mitglied der Hurtigruten Flotte von massgefertigten Schiffen und das zweite Expeditionsschiff der naechsten Generation.

Dieses hochmoderne Schiff besticht durch eine neue, umweltschonende und nachhaltige Hybridtechnologie. Mit seinem deutlich reduzierten Kraftstoffverbrauch zeigt es der Welt, zusammen mit dem nahezu identischen Schwesterschiff MS Roald Amundsen, dass Hybridantriebe bei großen Schiffen möglich sind.

Die beiden in Norwegen gebauten Schiffe vereinen modernste Technologie und erstklassige Erlebnisse mit der 125-jährigen Erfahrung von Hurtigruten und leitet die nächste Generation von Abenteuerreisen ein.

ImageNo.900_01_08_07_1747
ImageNo.900_01_08_07_1748
ImageNo.900_01_08_07_1749

Sie wird einige der spektakulaersten Ecken der Welt erkunden.

ImageNo.900_01_08_07_1752
ImageNo.900_01_08_07_1761
ImageNo.900_01_08_07_1755

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für MS Fridtjof Nansen in der Hansestadt eingetroffen.

Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031