Archive | Queen Mary 2

Queen Mary 2 in der Hansestadt auf Hafenrundfahrt.

Posted on 21 August 2017 by Peter Sylent

Queen Mary 2 in der Hansestadt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: Hafennews.de / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Queen Mary 2 in der Hansestadt auf Hafenrundfahrt.

Queen Mary II. macht ne coole Hafenrundfahrt am 21.August 2017 in Hamburg.

Posted on 20 August 2017 by Peter Sylent

Queen Mary II. macht ne coole Hafenrundfahrt am 21.August 2017 in Hamburg. Gegen 17 Uhr verlaesst sie Cruise Terminal Steinwerder Richtung Elphi, dreht und schippert dann zur Nordsee.© Fotos: Hafennews.de / aerialpics.de / SylentPress  / Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert für Queen Mary II. macht ne coole Hafenrundfahrt am 21.August 2017 in Hamburg.

Queen Mary 2 wird 2016 umgebaut .

Posted on 17 September 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Queen Mary 2 im Trockendock von Blohm und Voss.

Die Queen Mary 2, Flaggschiff der britischen Traditionsreederei Cunard Line, kommt vom 27. Mai bis 21. Juni 2016 zu Blohm+Voss ins Trockendock.

Hamburg, Queen Mary 2 im Trockendock von Blohm und Voss.

 

 

 

 

 

 

 

In der Hamburger Werft werden die turnusmäßigen Klassearbeiten durchgeführt und wie bereits auf der Queen Elizabeth und der Queen Victoria Einzelkabinen eingebaut. Zudem wird es zusätzliche Britannia Club Balkonkabinen und Innenkabinen geben. Cunard Line reagiert damit auf die hohe Nachfrage seiner Gäste in diesen Kategorien. Außerdem werden die so genannten Kennels für Hunde und Katzen erweitert, um zehn zusätzliche tierische Gäste auf Transatlantik-Passagen zwischen Europa und Nordamerika befördern zu können. Die Queen Mary 2 bietet derzeit als einziges Kreuzfahrtschiff diesen Service für bis zu zwölf Hunde und Katzen an.

Insgesamt 15 neue Außenkabinen für Alleinreisende werden auf der Queen Mary 2 eingebaut – ein Novum auf der “Königin der Meere”. Neun von ihnen ersetzen auf Deck 2 einen Teil des Casinos. Sie werden jeweils 16,5 Quadratmeter groß sein. Sechs Kabinen entstehen auf Deck 3L, wo sich derzeit noch die Fotogalerie befindet. Sie sind jeweils 16 Quadratmeter groß und verfügen über je zwei Fenster. Außerdem werden 30 Britannia Club Balkonkabinen und fünf Innenkabinen im vorderen Bereich von Deck 13 neu eingebaut. Gäste der Britannia Club Balkonkabinen profitieren von den flexiblen Essensitzungen im Britannia Club Restaurant.

Hamburg, Hafen, Luxusliner Queen Mary 2.

Zusätzliche Räumlichkeiten bietet die Queen Mary 2 nach dem Umbau auch vierbeinigen Gästen. Fünf Käfige für kleinere Tiere und fünf für größere Hunde werden dann zur Verfügung stehen. Die bereits existierenden zwölf Kennels an Bord erfreuen sich hoher Popularität und sind regelmäßig nur wenige Tage nach dem jeweiligen Buchungsstart ausgebucht. Der speziell für die Tiere zuständige Dog Master sorgt für eine Rundumversorgung der Vierbeiner und führt Hunde in einem extra für sie abgesperrten Bereich Gassi. Dabei dürfen an kalten Tagen auch die Queen Mary 2 Hundemäntel nicht fehlen und für den Fall der Fälle gibt es außerdem Rettungswesten in zwei Größen, um auf “Nummer Sicher” zu gehen.

Teil des Kennel-Ausbaus auf Deck 12 sind auch die feste Installation eines Londoner Laternenpfahls (für europäische Hunde) und eines US-Feuerhydranten (für die amerikanischen Vierbeiner) für die Notdurft, damit die Vierbeiner Vertrautes von zuhause vorfinden.

© Fotos: SylentPress PressAgency / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Queen Mary 2 wird 2016 umgebaut .

Queen Mary zu Besuch in Hamburg.

Posted on 13 September 2015 by Peter Sylent

Als gern gesehener Gast besuchte die Queen die Hansestadt und legte auf Grund der nicht genuegenden Tiefe der Elbe in der Hafencity, alternativ am Cruise Terminal Steinwerder an.

Hamburg, Hafen, Cruise Days. Queen Mary in Hamburg.Hamburg, Hafen, Cruise Days. Queen Mary in Hamburg.Hamburg, Hafen, Cruise Days. Queen Mary in Hamburg.Hamburg, Hafen, Cruise Days. Queen Mary in Hamburg.Hamburg, Hafen, Cruise Days. Die Cruise Days verabschiedeten sich am Abend mit dem typischen Hamburger Regenwetter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Cruise Days. Queen Mary in Hamburg.Hamburg, Hafen, Cruise Days. Die Cruise Days verabschiedeten sich am Abend mit dem typischen Hamburger Regenwetter.

© Fotos: SylentPress PressAgency / J.Schering / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Queen Mary zu Besuch in Hamburg.

Die Queen besucht die Hansestadt.

Posted on 11 Juni 2015 by Peter Sylent

Endlich kommt sie wieder zu Besuch, die Queen Mary II,  am 12.Juni von 03:30 Uhr bis 23:00 Uhr liegt die Koenigin der Meere in der Hafencity.

Die kleine Hanseatic besucht uns am gleichen Tag von 07:00 – 19:00 Uhr.

Hamburg, Hafen, Luxusliner Queen Mary 2. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Queen Mary 2. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Hafen, HafenCity, Queen Mary 2 zu Besuch. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Abschied der Queen Mary 2 fuer 2011. Der 20te Besuch der Koenigin der Meere, einfach gigantisch. , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 . , Mit Nutzung unseres Bild- und Textmaterials erkennen Sie unsere AGB s an./ You accept our terms and conditions by using our pictures.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Kreuzfahrtschiff Hanseatic / Hapag-Lloyd. Expedition Cruises .

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Die Queen besucht die Hansestadt.

Tags: , , , , , , ,

Queen Mary 2 in Hamburg, was fuer ein Tag.

Posted on 21 Juli 2014 by Peter Sylent

Queen Mary 2 in Hamburg, was fuer ein Tag.

Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .

Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .Und zum Abschied Auslaufparade Feuerwerk und Zehntausende an den Landungsbruecken.

BildHbg21072014

©

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Hamburg

 

Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Queen Mary 2 in Hamburg, was fuer ein Tag.

Tags: , , , , , ,

Welcome in Hamburg, Queen Mary 2, we love you.

Posted on 19 Juli 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Luxusliner Queen Mary 2 am Cruise Terminal HafenCity.

Was fuer ein “ Koeniglicher Tag“. Hafennews. wuenscht „Viel Spass“!

Höhepunkt des großen Jubiläums ist die Verabschiedungszeremonie Mille Saluti Hamburg am Abend des 19. Juli – eine Stadt sagt „Tschüss, meine Queen!“. Mit einer Feuerwerks-Weltpremiere und tausenden von Abschiedsgrüßen, die an diesem ganz besonderen Abend in den Himmel steigen und den Hamburger Hafen erstrahlen lassen. Gegen 21.20 Uhr verlässt die Queen Mary 2 das Kreuzfahrtterminal in der HafenCity, auf Höhe der Landungsbrücken wird das Cunard-Flaggschiff musikalisch verabschiedet. Das Finale der Feierlichkeiten erfolgt wenig später am Hotel Louis C. Jacob, wo Gäste und Mitarbeiter von der legendären Lindenterrasse aus die Queen Mary 2 traditionell mit dem QM2 Salut verabschieden, bevor sie sich auf den Weg über den Atlantik in Richtung New York macht.

Hamburg, Hafen, Luxusliner Queen Mary 2 am Cruise Terminal HafenCity.

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Queen Mary 2 .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erleuchteter Michel und sechs Feuerwerke zum Queen Mary 2 Jubiläum

Das Jubiläum zum 10. Jahrestag des Erstanlaufs der Queen Mary 2 am Sonnabend, 19. Juli, wird groß gefeiert: insgesamt sechs Feuerwerke, eine erleuchtete Michelspitze und eine musikalische Verabschiedung vor den Landungsbrücken untermalen das Auslaufen des Lieblingsschiffes der Hamburger. Bei der Sailaway-Zeremonie „Mille Saluti Hamburg“ wird es eine Feuerwerks-Weltpremiere mit tausenden von Abschiedsgrüßen geben, die an diesem ganz besonderen Abend in den Himmel steigen und den Hamburger Hafen erstrahlen lassen.

 

Gegen 21.20 Uhr wird die Queen Mary 2 das Kreuzfahrtterminal in der HafenCity verlassen und Richtung Landungsbrücken fahren. Während des Ablegemanövers startet das erste Höhenfeuerwerk, circa 21.35 Uhr soll die Königin der Meere, begleitet von Hunderten Barkassen, Motor- und Segelbooten, die Landungsbrücken erreichen und das zweite Feuerwerk beginnen. Die musikalische Verabschiedung wird Carolin Fortenbacher mit drei Liedern vom Salonschiff „Hamburg“ aus vornehmen. Kurz bevor die Queen Mary 2 wieder losfährt, wird an Bord der Königin der Meere eine Installation des Lichtkünstlers Michael Batz eingeschaltet. Die Installation „Blue Wave“ besteht aus drei stilisierten Wellen, die das Schiff mit nach New York nehmen wird. Als Antwort wird an Land das Pre Light Up eines Teils des „Blue Port“ durchgeführt, der während der Cruise Days Anfang August den Hafen illuminieren wird: der Turm der St. Michaelis-Kirche, besser bekannt als „Michel“, wird in blaues Licht getaucht. Zur Abfahrt erfolgt das dritte Feuerwerk, wenn die Queen Mary 2 Fahrt aufgenommen hat, folgen das vierte und fünfte Feuerwerk, die das Schiff an Heck und Bug quasi einrahmen werden. Bei diesem Hauptfeuerwerk, das gegen 21.55 Uhr startet, heißt es schließlich „Mille Saluti“ und tausend Grüße werden in den Hamburger Nachthimmel geschossen. Das Finale der Feierlichkeiten erfolgt gegen 22.30 Uhr am Hotel Louis C. Jacob, wo zunächst Gäste und Mitarbeiter von der legendären Lindenterrasse die langsam vorbeiziehende Queen Mary 2 traditionell mit Bettlaken, Tischtüchern, Servietten und dem QM2 Salut verabschieden. Danach startet das sechste und letzte Feuerwerk vom Airbus-Gelände aus, bevor sich das Schiff auf den Weg über den Atlantik in Richtung New York macht.

 

Die besten Plätze für Sehleute, die das Spektakel verfolgen möchten:

–  Gelände vor und neben dem Cruise Terminal HafenCity

–  Promenade Kaiserkai

– Plaza der Elbphilharmonie

– Promenade Baumwall bis Landungsbrücken

– Landungsbrücken

– Hotel Hafen Hamburg

– Vor der Einfahrt des Alten Elbtunnels

– Östlich von Blohm & Voss, südliches Elbufer

-Fischmarkt

– Altonaer Balkon

– Elbstrand westwärts

– Elbuferpromenade Nienstedten / Hotel Louis C. Jacob

– Süllberg

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Welcome in Hamburg, Queen Mary 2, we love you.

Tags: , , , , , ,

Jubilaeumsanlauf der Queen Mary 2 in Hamburg am 19.Juli 2014.

Posted on 15 Juli 2014 by Peter Sylent

Jubilaeumsanlauf der Koenigin der Meere Queen Mary 2 in Hamburg am 19.Juli 2014. Zehn Jahre nach dem Erstbesuch kommt sie wieder in die Hansestadt und bedankt sich mit einem Feuerwerk.

Hamburg, Hafen, Luxusliner Queen Mary 2.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Jahr feiert die Queen Mary 2 nicht nur ihren zehnten Geburtstag, sondern auch den zehnten Jahrestag ihres Erstanlaufs in Hamburg. Bei ihrem ersten Besuch, am 19. Juli 2004, wurde das Flaggschiff der Cunard Line von mehr als 250.000 begeisterten Zuschauern empfangen. Im Jahr darauf waren es sogar mehr als eine halbe Million Menschen – Rekord für einen Schiffsanlauf in der Hansestadt. Auch zum 10. Jahrestag des Erstanlaufs, der am Sonnabend, 19. Juli, stattfindet, werden erneut viele begeisterte Sehleute erwartet.

 

Queen Mary 2 Flag Parade Vom Hotel Louis C. Jacob, entlang der Landungsbrücken bis zum Hamburg Cruise Center HafenCity ca. 08:15 – 09:30 Uhr
QM2 Day Village Am Hamburg Cruise Center HafenCity ca. ab 09:00 Uhr geöffnet
Sailaway-Show „MILLE SALUTI HAMBURG“ mit Feuerwerk und Begleitfahrten Vom Hamburg Cruise Center HafenCity, entlang der Landungsbrücken bis zum Hotel Louis C. Jacob ca. 21:20 – 22:30 Uhr
Musikalische Verabschiedung Auf Höhe der Landungsbrücke ca. 21:40 Uhr

 

 

 

© Foto: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

 

fuer Fotofreaks  guckst Du hier

 

Kommentare deaktiviert für Jubilaeumsanlauf der Queen Mary 2 in Hamburg am 19.Juli 2014.

Tags: , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt-Rekordjahr 2013 in Hamburg geht zu Ende.

Posted on 10 November 2013 by Peter Sylent

 

 

 

 

 

 

 

Die Koenigin der Meere, die Queen Mary 2 laeutet am 10. November 2013 das Ende der Saison 2013 in Hamburg ein. Nur die AIDAsol wird die Hansestadt noch einige Male bis Dezember anlaufen , einmal die Balmoral und zum Abschluss Silvester die Boudicca.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Kreuzfahrttourismus ab Hamburg ist erheblich gestiegen. In 2013 stellte man fest, dass zusaetzliche Terminalkapazitaeten erforderlich sind, und somit ein „Dritter Cruise Terminal“ erforderlich, der schon 2015 fertig sein soll.

Der Terminal in Altona erhaelt eine Landstromanlage, damit die Schadstoffbelastung fuer die Hansestadt durch die langen Liegezeiten und dem Ausstoss der Dieselmotoren reduziert wird.

[youtube 3e5gzdcdziY]

©Fotos:SylentPress. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Hafennews-Shop finden Sie u.a.   click hier

 

Hier die letzen Anlaeufe fuer das Jahr 2013.

AIDAsol
16.11. 08:00 16.11. 18:00 Altona Amsterdam Le Havre
AIDAsol
23.11. 08:00 23.11. 18:00 Altona Amsterdam Le Havre
AIDAsol
30.11. 08:00 30.11. 18:00 Altona Amsterdam Le Havre
AIDAsol
07.12. 08:00 07.12. 20:00 Altona Amsterdam
AIDAsol
14.12. 06:00 14.12. 18:00 Altona Le Havre
Balmoral
18.12. 02:00 18.12. 18:00 HafenCity-W Kopenhagen Bremerhaven
AIDAsol
21.12. 08:00 21.12. 18:00 Altona Amsterdam Dover
Boudicca
31.12. 01:00 01.01. 00:30 HafenCity-W

Kommentare deaktiviert für Kreuzfahrt-Rekordjahr 2013 in Hamburg geht zu Ende.

Tags: , , , , , , , ,

Peter Maffay auf Harley Davidson zur Queen Mary 2.

Posted on 06 November 2013 by Peter Sylent

Hamburg, Peter Maffay in Hamburg eingetroffen. Bevor er auf die Koenigin der Meere, der Queen Mary 2 eincheckte zur Premieren Reise  Stars At Sea vom 06. – 11. November 2013,

goennte er sich eine Rundfahrt durch Hamburg. Von Eppendorf ging es ueber die Sierichstrasse nach Winterhude.

Entlang der Hamburger Aussenalster, vorbei am Schwanenwik  zur HafenCity.

Zwischendurch gab es einige kleine Regenschauer, die einen echten Biker nicht stoeren. Auf der fuenftaegigen Reise ab und bis Hamburg wird der grossartige Deutschrocker die Queen Mary 2 zum Beben bringen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier schaut Maffay wegen dem Regen ein wenig grummelig .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Exclusiv-Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Peter Maffay auf Harley Davidson zur Queen Mary 2.

Advertise Here sylent-press
sylent-press-images
Haushaltstipps
SylentPressAerialPics
Hafennews/ Facebook

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031