Archive | Retheklappbruecke

Rethebrücke nach technischem Defekt vorrübergehend für den Autoverkehr gesperrt .

Posted on 28 August 2019 by Peter Sylent

Aufgrund eines technischen Defekts ist die Retheklappbrücke derzeit für den Straßenverkehr nicht nutzbar. Ursache ist nach ersten Erkenntnissen ein Schaden an der Hydraulik, der verhindert, dass die Klappbrücke vollständig geschlossen werden kann. Die Hamburg Port Authority und externe Experten arbeiten mit Hochdruck daran, die Brücke schnellstmöglich wieder für den Verkehr freizugeben.

ImageNo.900_01_08_05_9158

Autofahrer werden gebeten, vorrübergehend den Bereich Rethedamm/Hohe-Schaar-Straße weiträumig über Wilhelmsburg und die B75 zu umfahren. Örtlich sind Umleitungen ausgeschildert. Die Nutzung der Rethebrücke für den Bahn- sowie den Schiffsverkehr ist ohne Einschränkungen möglich.

SylentPress Images Info

©Text:HPA / © Foto:Hafennews.de / All rights reserved.

Comments (0)

Rethehubbruecke, es war einmal.

Posted on 28 August 2019 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, sie war einmal das Wahrzeichen und Orientierungspunkt am suedlichen Rand des Hamburger Hafens,die Rethehubbruecke.

ImageNo.900_01_08_05_9163
ImageNo.900_01_08_05_9161
ImageNo.900_01_08_05_9159
ImageNo.900_01_08_05_9160

Nun endet sie im Hochofen. Die Demontage ist sichtlich fortgeschritten . Die 1934 erbaute Rethehubbruecke wird durch die Retheklappbruecke ersetzt und hat es nicht zum Denkmal der Zeitgeschichte geschafft .

SylentPress Images Info

© Hafennews.de / SylentPress Images / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Rethehubbruecke, es war einmal.

Sper­rung der Re­the­klapp­brü­cke für den Stra­ßen­ver­kehr .

Posted on 22 April 2018 by Peter Sylent

Die nörd­li­che Stra­ßen­an­bin­dung an die neue Re­the­klapp­brü­cke wird end­gül­tig aus­ge­baut. Bis­her gibt es hier le­dig­lich eine pro­vi­so­ri­sche Zu­we­gung. Da­her muss die Re­the­klapp­brü­cke zeit­wei­se für den Stra­ßen­ver­kehr ge­sperrt wer­den.

 

 

 

 

 

 

 

Die Sper­rung er­folgte am Sams­tag, 21. April 2018 , 6 Uhr und dauert bis Diens­tag, 1. Mai 2018, vor­aus­sicht­lich 20 Uhr. Eine Um­lei­tung ist vor Ort aus­ge­schil­dert

Ne­ben dem Stra­ßen­aus­bau wer­den auf ca. 150 Me­tern die Glei­se der al­ten Tras­se zu­rück­ge­baut. Au­ßer­dem müs­sen um­fang­rei­che Tief­bau­ar­bei­ten durch­ge­führt wer­den.

Die größ­te Dop­pel­klapp­brü­cke Eu­ro­pas ver­bin­det den Ha­fen­bahn­hof Hohe Schaar mit den Hafen­betrieben in Neu­hof so­wie dem Con­tai­ner­ter­mi­nal Tol­ler­ort. Die Klapp­brü­cke für den Au­to­ver­kehr wur­de im Juli 2016, die Bahn­klapp­brü­cke wur­de im De­zem­ber 2017 er­öff­net.

Text: HPA  © Foto: aerialpics.de / Hafennews / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Sper­rung der Re­the­klapp­brü­cke für den Stra­ßen­ver­kehr .

Die alte Dame soll dem Fortschritt weichen.

Posted on 15 Januar 2018 by Peter Sylent

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Tage sind gezaehlt, denn nach der Fertigstellung der Retheklappbruecke soll das Bauwerk aus dem Jahre 1934 abgebaut werden, denn die Rethehubbruecke ist nicht mehr zeitgemaess.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schon schade, sie nicht als historisches Bauwerk zu erhalten.

©Archiv-Fotos: Hafennews.de / aerialpics.de / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Die alte Dame soll dem Fortschritt weichen.

Eu­ro­pas größ­te Bahn­klapp­brü­cke nimmt im Ham­bur­ger Ha­fen ih­ren Be­trieb auf .

Posted on 19 Dezember 2017 by Peter Sylent

Mit ei­ner sym­bo­li­schen ers­ten Zug­fahrt hat die Ham­burg Port Aut­ho­ri­ty (HPA) die neue Re­the-Bahn­klapp­brü­cke of­fi­zi­ell für den Ver­kehr frei­ge­ge­ben. Die größ­te Bahn­klapp­brü­cke Eu­ro­pas ver­bin­det künf­tig den Ha­fen­bahn­hof Hohe Schaar mit den Ha­fen­be­trie­ben in Neu­hof so­wie dem Con­tai­ner­ter­mi­nal Tol­ler­ort. Mit der Frei­ga­be ist der Bau der Dop­pel­klapp­brü­cke über die Re­the ab­ge­schlos­sen. Der Neu­bau, der als ei­nes der be­deu­tends­ten In­fra­struk­tur­pro­jek­te im Ham­bur­ger Ha­fen gilt, er­setzt die Re­the­hub­brü­cke aus dem Jahr 1934.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von der neu­en Brü­cken­ver­bin­dung pro­fi­tie­ren alle Ver­kehrs­teil­neh­mer im Ha­fen. Durch die kon­se­quen­te Tren­nung von Fahr­zeug- und Bahn­ver­kehr ent­fal­len für Pkw und Lkw künf­tig lan­ge War­te­zei­ten. Bis­her muss­te bis zu 40 Mal täg­lich die Stra­ße ge­sperrt wer­den, wenn Züge die Brü­cke nut­zen woll­ten. Die be­reits im Juli 2016 er­öff­ne­te Klapp­brü­cke für den Au­to­ver­kehr er­füllt die ver­kehr­lich wich­ti­ge Funk­ti­on als Haupt­stra­ßen­ver­bin­dung von bzw. nach Sü­den Rich­tung A1 und als zwei­te Que­rung der Süd­er­el­be Rich­tung A7. Täg­lich nut­zen rund 7.000 Fahr­zeu­ge die Brü­cke.

ArchivFotos:©SylentPress / Hafennews.de

Kommentare deaktiviert für Eu­ro­pas größ­te Bahn­klapp­brü­cke nimmt im Ham­bur­ger Ha­fen ih­ren Be­trieb auf .

Der Neubau der Rethebruecke ist derzeit eines der bedeutendsten Projekte im Hamburger Hafen.

Posted on 24 Oktober 2015 by Peter Sylent

Hamburg, der Neubau der Retheklappbruecke ist derzeit eines der bedeutendsten Projekte im Hamburger Hafen.

Hamburg, der Neubau der Rethebruecke ist derzeit eines der bedeutendsten Projekte im Hamburger Hafen.

Und sie nimmt Formen an, zeigt sich gegenueber der vorhandenen Rethehubbruecke im futuristischem Stil.

© Fotos: SylentPress PressAgency / J.Schering / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Der Neubau der Rethebruecke ist derzeit eines der bedeutendsten Projekte im Hamburger Hafen.

Hier waechst Hamburgs neuer Bruecken-Gigant.

Posted on 30 Juni 2015 by Peter Sylent

Hamburg ist die Stadt der Bruecken, 2500 von ihnen verbinden die Ufer. So viele wie nirgendwo sonst in Europa.

Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,

Jetzt kommt noch ein Exemplar der Superlative dazu!

Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, Retheklappbruecke .Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

BildHH290615k

zum Bild Hamburg Artikel click hier

BILDFACEBOOKBildOnline

Kommentare deaktiviert für Hier waechst Hamburgs neuer Bruecken-Gigant.

Tags: , , , ,

Retheklappbruecke loest die Rethehubbruecke ab.

Posted on 13 Oktober 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,

Demnaechst loest die neue Retheklappbruecke die alte Rethehubbruecke ab. Nach der Fertigstellung ist sie Europas groesste Klappbruecke. Die 1934 erbaute Rethehubbrücke hat das Ende ihrer technischen Lebensdauer erreicht.

Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Brücke trennt Straßen- und Bahnverkehr. Bisher musste die Straßenbrücke rund 40 Mal am Tag gesperrt werden, wenn Züge die Strecke nutzten. Diese Sperrungen entfallen.
Auch die Schifffahrt profitiert von der neuen Retheklappbrücke. Die Durchfahrtsbreite steigt von 44 Meter auf 64 Meter.

Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke ,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPressAerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Die Luftbildaufnahmen entstanden in Cooperation mit Hanseatic Helicopter Service Hamburg.

HanseaticHeli

Kommentare deaktiviert für Retheklappbruecke loest die Rethehubbruecke ab.

Tags: , , , ,

So sieht die neue Retheklappbruecke im Hamburger Hafen aus.

Posted on 23 Juli 2014 by Peter Sylent

So sieht die neue Retheklappbruecke im Hamburger Hafen aus.

Hamburg, Retheklappbruecke .Hamburg, Retheklappbruecke .Hamburg, Retheklappbruecke .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für So sieht die neue Retheklappbruecke im Hamburger Hafen aus.

Tags: , , , , ,

Brueckenteile der Retheklappbruecke in Hamburg eingetroffen.

Posted on 16 Juli 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, die ersten drei von sechs Brueckenteile der neuen Retheklappbruecke sind am Mittwoch per Schwerlastponton Wagenborg Barge 5 aus Wilhelmshafen in Hamburg eingetroffen .

Hamburg, Hafen, die ersten drei Brueckenteile der neuen Retheklappbruecke sind am Mittwoch in Hamburg eingetroffen .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, die ersten drei Brueckenteile der neuen Retheklappbruecke sind am Mittwoch in Hamburg eingetroffen .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, die ersten drei Brueckenteile der neuen Retheklappbruecke sind am Mittwoch in Hamburg eingetroffen .

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, die ersten drei Brueckenteile der neuen Retheklappbruecke sind am Mittwoch in Hamburg eingetroffen .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburg, Hafen, die ersten drei Brueckenteile der neuen Retheklappbruecke sind am Mittwoch in Hamburg eingetroffen .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BildHbg17072014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Brueckenteile der Retheklappbruecke in Hamburg eingetroffen.

Advertise Here sylent-press
facebook
aerialpics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031