Archive | Special

Mit dem Helicopter die Schiffswerft Blohm & Voss besichtigen.

Posted on 21 April 2021 by Peter Sylent

Hamburger Hafen, Blohm und Voss. Am 5. April 1877 gruendeten Hermann Blohm und Ernst Voss die Schiffswerft und Maschinenfabrik Blohm & Voss. Sie pachteten vom eher argwoehnenden Senat der Hansestadt Hamburg ein Areal von 15.000 m² auf der Elbinsel Kuhwerder.

ImageNo.900_01_08_08_1201

1905 wurde das Areal ueber einen neuen Pachtvertrag mit dem Hamburger Senat auf 560.000 m² mit drei Kilometern Wasserfront ausgedehnt. Damit hatte Blohm & Voss das weltweit groeßte geschlossene Werftgelaende und mit dem 1913 errichteten neuen Hammerwippkran auch den groeßten Kran dieser Art.

ImageNo.900_01_08_08_1198

© SylentPressAerialpics / HanseaticHelicopter Service / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Mit dem Helicopter die Schiffswerft Blohm & Voss besichtigen.

Internationaler Seegerichtshofs in Hamburg.

Posted on 21 April 2021 by Peter Sylent

Hamburg ist Sitz des Internationalen Seegerichtshofs (ISGH), der auf der Grundlage des Seerechtsuebereinkommens der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 gegruendet wurde. Er liegt unweit der Elbchaussee mit Blick auf die Elbe.
Dem Internationalen Seegerichtshof gehoeren 21 Richter an, die von den Vertragsparteien fuer neun Jahre gewaehlt werden.
International Tribunal for the Law of the Sea.

ImageNo.900_01_08_08_1195

Dabei kommen je fuenf Richter aus Afrika und Asien, je vier Richter aus Mittel- und Suedamerika bzw. Westeuropa und drei Richter aus Osteuropa.

Das Bundeskabinett beschloss 1986, fuer den ISGH ein Dienstgebaeude auf einem bundeseigenen Grundstueck in Hamburg zu errichten und einschließlich Inneneinrichtung unentgeltlich zur Verfuegung zu stellen. Am 18.10.1996 erfolgte die Grundsteinlegung des Neubaus, der am 03.07.2000 im Beisein des Generalsekretaers der VN dem ISGH uebergeben wurde.

Der ISGH hat in zahlreichen seerechtlichen Streitfaellen Entscheidungen getroffen. Dabei ging es um ein breites Spektrum von Rechtsfragen, ueberwiegend im Zusammenhang mit der sofortigen Freigabe von Schiffen, die wegen des Vorwurfs der illegalen Fischerei festgehalten wurden.

ImageNo.900_01_08_08_1194

© SylentPressAerialpics / HanseaticHelicopter Service / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Internationaler Seegerichtshofs in Hamburg.

Neptun ziert das neue Neptun-Haus am Nikolaifleet.

Posted on 20 April 2021 by Peter Sylent

Hamburger Hafen, da neue Neptun-Haus, das Kontorhaus an der Hohe Bruecke wurde fertiggestellt. Der Neubau an der Suedwestecke ist mit der erhaltenen Bronze-Skulptur des Neptun geschmueckt worden.

ImageNo.900_01_08_08_1190


Das Portal zur Einfahrt vom ehemaligen Binnenhafen in das Nikolaifleet beidseits der Hohen Bruecke am Haus der Seefahrt und am neuen Neptunhaus zeigen das Skulpturenpaar Hammonia und Neptun, ein Symbol fuer die fruehe historische Verbundenheit der Hansestadt mit den Weltmeeren.

ImageNo.900_01_08_08_1191

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Neptun ziert das neue Neptun-Haus am Nikolaifleet.

Das “ High Light “ im Hamburger Hafen.

Posted on 20 April 2021 by Peter Sylent

Na, da kann sich das Schwimmdock, Dock 10 aber sehen lassen und wird in Zukunft die Seh-Leute in den Hafen locken. Blohm und Voss hat jetzt ein ueberdachtes Dock, damit Yachten dort einfahren koennen, wo die Eigner es vor neugierigen Blicken schuetzen lassen koennen.

ImageNo.900_01_08_08_1181
ImageNo.900_01_08_08_1179

Derzeit liegt dort die „SASSI II.“ und wartet auf den Transport incl. Dock nach Bremen, wo die Yacht bei Luerssen fertiggestellt wird.

© SylentPressImages / Ted Hammond / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Das “ High Light “ im Hamburger Hafen.

Die Hafencity, Parkplatz einiger Barkassen, zeigt Farbe.

Posted on 20 April 2021 by Peter Sylent

Hamburger Hafen, der Traditionsschiffhafen in der Hafencity ist derzeit Parkplatz fuer eine Vielzahl von Barkassen die Farbe in so ein Hafenmotiv bringen .

ImageNo.900_01_08_08_1185
ImageNo.900_01_08_08_1186

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Die Hafencity, Parkplatz einiger Barkassen, zeigt Farbe.

Koehlbrandbruecke, Abriss, Neubau oder Tunnel.

Posted on 07 März 2021 by Peter Sylent

Die in die Jahre gekommene Koehlbrandbruecke muss als Wahrzeichen der Hansestadt wohl dem neuen Wahrzeichen Elbphilharmonie ihren Titel in der Zukunft abtreten.

ImageNo.900_01_08_04_7241
ImageNo.900_01_08_05_8053
ImageNo.900_01_08_08_0788


Durch das derzeitige Alter, der Elbvertiefung und immer groesseren Containerschiffen bleibt es nicht aus im Wandel der Zeit fuer eine neue Koehlbrandquerung zu sorgen. Mal sehen was da kommen wird.

ImageNo.900_01_08_08_0793

© SylentPressImages / SylentPressAerialpics / HanseaticHelicopter Service / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Koehlbrandbruecke, Abriss, Neubau oder Tunnel.

Hansahafen zur blauen Stunde.

Posted on 26 November 2020 by Peter Sylent

Da liegen sie vereint zur Winterpause, die Viermaststahlbark PEKING, SCHAARHOERN, MS BLEICHEN und die Elbe im Hansahafen am Bremer Kai und dem Hafenmuseum.

ImageNo.900_01_08_07_3341
ImageNo.900_01_08_07_3343
ImageNo.900_01_08_07_3345
ImageNo.900_01_08_07_3350
ImageNo.900_01_08_07_3351

© SylentPressAerialpics / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Hansahafen zur blauen Stunde.

Mit dem NewsCopter.Hamburg mal zur Viermaststahlbark Peking geschaut.

Posted on 17 August 2020 by Peter Sylent

Nun ist es bald soweit, der 7.September 2020 recht nah, denn dann kommt die Lady nach Hamburg.

ImageNo.900_01_20_1657
ImageNo.900_01_20_1668
ImageNo.900_01_20_1656
ImageNo.900_01_20_1660
ImageNo.900_01_20_1664
ImageNo.900_01_20_1671
ImageNo.900_01_20_1662

© SylentPressAerialpics / NewsCopter.Hamburg / HanseaticHelicopterService / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Mit dem NewsCopter.Hamburg mal zur Viermaststahlbark Peking geschaut.

Der NEUE Bojenmann auf der Elbe eingetroffen.

Posted on 03 August 2020 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, der erste NEUE der Bojenmaenner des Kuenstlers Stephan Balkenhol ist auf der Elbe vor dem Oevelgoenner Elbstrand eingetroffen.

ImageNo.900_01_08_07_2388
ImageNo.900_01_08_07_2383
ImageNo.900_01_08_07_2385
ImageNo.900_01_08_07_2382

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Der NEUE Bojenmann auf der Elbe eingetroffen.

Die Vorbereitungen fuer die „PEKING“ am Hafenmuseum laufen an.

Posted on 10 Juli 2020 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Hafenmuseum. Am Bremer Kai im Hansahafen wird Platz geschaffen fuer die Viermaststahlbark PEKING.

Am Bremer Kai im Hansahafen wird Platz geschaffen fuer die Viermaststahlbark PEKING.
Viermast-Stahlbark PEKING . ImageNo.900_01_20_1623

Dafuer werden die Kampnagelkraene nach Norden oder Sueden verschoben, die MS Bleichen zieht um an die Spitze vom Bremer Kai mit Blick auf die Elbphilharmonie, denn dort auf dem jetzigen Platz der MS Bleichen soll die PEKING dann liegen.

Dafuer werden die Kampnagelkraene nach Norden oder Sueden verschoben. ImageNo.900_01_08_07_1705
Die MS Bleichen zieht um an die Spitze vom Bremer Kai mit Blick auf die Elbphilharmonie. ImageNo.900_01_08_07_1706
Hamburg, Hafen, Hafenmuseum. ImageNo.900_01_08_07_1699

© SylentPressImages / All rights reserved.

Kommentare deaktiviert für Die Vorbereitungen fuer die „PEKING“ am Hafenmuseum laufen an.

Advertise Here Medien
sylent-press
HHS
instagram
youtube
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

April 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930