• So. Okt 2nd, 2022

HafenNews Hamburg

Aktuelles aus dem Hamburger Hafen und mehr…

Direkt am Überseeboulevard, in der Osakaallee ein Gebäude der Superlative, der Cinnamon Tower, ein Hochhaus, 57 Meter hoch, das in verschiedenen dunklen Rottönen schimmert.

ImageNo.900_01_08_09_0620
ImageNo.900_01_08_05_1728
ImageNo.900_01_08_09_0622
ImageNo.900_01_08_07_1581
ImageNo.900_01_08_03_9086
ImageNo.900_01_08_09_0621

Jede der Eigentumswohnungen ist ein Unikat. Architektonisch ist der Cinnamon Tower an den hanseatischen Industriecharme der Speicherstadt angelehnt. Die Schiebeläden mit Metalllamellen vervollständigen das schicke Fassadendesign des Wohnturms und schützen das Gebäude gleichzeitig vor Sonneneinstrahlung.

ImageNo.900_01_08_04_7448

Im Erdgeschoss sind Ladenflächen untergebracht, auf den übrigen Etagen befinden sich insgesamt zehn geräumige Wohnungen. Die vier kleinsten Apartments verfügen über 130 m² , fünf weitere, teils als Maisonettes konzipierte Wohnungen sind 185 m² groß. Das 300 m² große Penthouse nimmt die obersten drei Geschosse ein.

Alle Wohnungen sind mit bodentiefen Fenstern ausgestattet, somit freie Sicht auf den Magdeburger Hafen und mehr.

ImageNo.900_01_08_04_7447

Adresse: Osakaallee 10, 20457 Hamburg

© SylentPressImages / HanseaticHelicopter Service / All rights reserved.

Kristall Tower im Hamburger Hafen