Container Terminal Burchardkai: Große Brücken für große Schiffe.

Posted on 09 Juni 2015 by Peter Sylent

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat heute drei neue Containerbrücken für den Container Terminal Burchardkai (CTB) bestellt.

Hamburg, Hafen, Containerterminal Burchardkai.

Mit diesen hochmodernen Brücken können Schiffe mit einer Kapazität von 20.000 Standardcontainern (TEU) abgefertigt werden. Damit erweitert der CTB seine Kapazitäten für die neueste Generation von Großschiffen.

Fuenf neue Containerbruecken fuer Container Terminal Tollerort per Fracht-Schiff  Zhenhua 23 angeliefert im Hamburger Hafen.

(Archivfoto) Geliefert werden die Containerbrücken vom chinesischen Hersteller ZPMC.

Fuenf neue Containerbruecken fuer Container Terminal Tollerort per Fracht-Schiff  Zhenhua 23 angeliefert im Hamburger Hafen.

Die neuen Brücken werden am Liegeplatz 5/6 eingesetzt. Sie sind für Containerschiffe mit 24 Containerreihen quer ausgelegt und dank ihrer 74 Meter langen Ausleger für die 20.000-TEU-Schiffe sehr gut gerüstet.

© Fotos: SylentPress / SylentPressAerialPics / Alle Rechte vorbehalten.

 
Advertise Here Medien
sylent-press
Aerialpics
HHS
instagram
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

März 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031