Der Baakenpark zur Freizeitnutzung mit Spielplatz, Wiesen und Himmelsberg .

Derzeit bekommt der Baakenpark ein Gemeinschaftshaus.

Hamburg. Baakenpark. Das soziale Leben in der HafenCity wird um drei neue, bunte und vielfältig nutzbare Gemeinschaftshäuser bereichert. Dort entsteht derzeit ein Gemeinschaftshaus .ImageNo.900_01_08_09_2269
ImageNo.900_01_08_09_1146

Der BaakenparkFür Kinder, Bewegungsfreunde und Sportaktive wurde auf einer 1,6 Hektar großen, künstlichen Halbinsel in der Elbe ein attraktiver Park mit Bewegungsangeboten angelegt.

Der Baakenpark ist ein Multifunktionspark mit einer Fläche von etwa 1,6 ha am Baakenhafenbecken an der Baakenallee im Osten der Hamburger HafenCity, der allen Bewohnern im neuen Quartier Baakenhafen und Nutzern des Parks gerecht werden soll.

Der Baakenpark ist das grüne Zentrum der östlichen HafenCity und Teil des neuen Baakenhafenquartiers. Mit dem Baakenhafen entstand ein nachhaltiges „urbanes Dorf“ inmitten der Großstadt. Auf beiden Seiten des Hafenbeckens wird ein gemischtes Wohn- und Freizeitquartier mit einem öffentlich geförderten Wohnangebot für Familien, Studenten und Senioren gebaut.

ImageNo.900_01_08_09_0624  ( Juni 2022 )
ImageNo.900_01_08_03_9381   ( August 2015 )
ImageNo.900_01_08_05_3293
ImageNo.900_01_08_05_3291
ImageNo.900_01_08_09_0641
ImageNo.900_01_08_05_3272
ImageNo.900_01_08_05_3285

Eine 67 Meter lange Fuß- und Radwegbrücke verbindet den nördlichen Teil mit der Südseite des Baakenhafenquartiers. Wenn Sie die HafenCity mit der Elbphilharmonie einmal aus einer anderen Perspektive fotografieren möchten, bietet sich die 15 Meter hoch gelegene Aussichtsplattform im Baakenpark an.

© SylentPressImages / SylentPressAerialpics / Alle Rechte vorbehalten.