Der Weltbeste Strassenmaler Manfred Stader(53) in der HafenCity eingetroffen.

Posted on 09 Juni 2011 by Peter Sylent

Hamburg, HafenCity, die Vorbereitungen fuer den Brueckenschlag am 10. Juni 2011 laufen auf Hochtouren. Die letzten Pflastersteine werden gelegt.

900_01_08_01_4377.jpg900_01_08_01_4377.jpg

Die Buehnen und Zelte werden aufgebaut und der Weltbeste Strassenmaler Manfred Stader(53) aus der Naehe von Koblenz ist eingetroffen. Er wird mit seinem Projekt Wasserfall auf dem Ueberseeboulevard die Besucher ins Staunen bringen, denn es wird optisch Dreimensional erscheinen. Man nennt ihn auch den Meister Madonnaro.

900_01_08_01_4386.jpg

Diese Straßenmalerei ist der Auftakt der HAMBURG ART WEEK und stammt von dem 3-D-Straßenmaler Manfred Stader. Seine nahezu fotorealistischen Bilder erzeugen auf einem zweidimensionalen Untergrund die Illusion eines dreidimensionalen Objekts, das wirkt, als koenne man es nahezu greifen.

900_01_08_01_4386.jpg

MICHAEL POLIZA „Open-Air Ausstellung“ am 10. Juni um 15 Uhr auf dem Überseeboulvard:

Vom 10. Juni an präsentiert der international renommierte Photograph Michael Poliza, unterstützt von dem Magazin NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND sowie der Umweltschutzorganisation WWF Deutschland, seine „Open-Air Ausstellung“ auf dem Überseeboulevard. Michael Poliza lädt Besucher mit seinen 60 großflächigen Photographien auf eine Reise durch wunderschöne Landschafts- und Tieraufnahmen ein. Die 1,80 mal 1,20 Meter großen Photographien säumen den Überseeboulevard zwischen Sandtorkai und Tokiostraße und inspirieren die Besucher zum Nachdenken über Schönheit und Zerbrechlichkeit der Natur. Interessierte haben bis zum 13. August die Möglichkeit, die MICHAEL POLIZA „Open-Air Ausstellung“ im Überseequartier kostenlos zu besuchen.

zur SylentPress Bilddatenbank  click hier

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031