MSC Magnifica ruestet sich fuer Deutschland-Einsatz

Posted on 24 Februar 2013 by Peter Sylent

Mediterrane Lebensart kombiniert mit deutschsprachiger Kinderbetreuung, dazu Lektoren und Weißwurstfrühstück: Mit auf deutsche Passagiere zugeschnittenen Angeboten an Bord macht sich MSC Magnifica bereit für die kommende Saison in Hamburg.

Von dort aus wird das Kreuzfahrtschiff, das 2010 auch in Hamburg getauft wurde, von April bis September 2013 Kurs auf Nordeuropa nehmen. Heimvorteil für die deutschen Gäste: kurze Anreisewege nach Hamburg und ein Bordprogramm, das in Punkto Entertainment und Verpflegung ihresgleichen sucht. MSC Kreuzfahrten stellt die schönsten Services an Bord von MSC Magnifica vor.

Deutsche Akzente bei der Unterhaltung an Bord

Auch das Unterhaltungsprogramm ist auf den Geschmack der deutschen Gäste abgestimmt. Neben den hochprofessionellen Abendshows im Royal Theater, referieren deutschsprachige Lektoren zu geographischen und geschichtlichen Hintergründen der angelaufenen Häfen. Weitere Unterhaltungsprogramme sowie Gesellschaftsspiele werden in deutscher Sprache angeboten. Zusätzlich stehen an Bord Kino, Kasino, Internetcafé, Raucherlounge und eine Disco zur Verfügung.

Kinder deutschsprachig betreut und bis 17 Jahre gratis

 Deutschsprachige Kinderbetreuung, ein Kids Club sowie verschiedene Aktivitäten und Spiele sorgen für Spaß bei Groß und Klein. Obendrein reisen Kinder bis 17 Jahren an vielen Terminen in der Kabine mit zwei voll zahlenden Erwachsenen kostenfrei.

Gastronomie mit Bier und Weißwurst

Ein Tribut an die vorwiegend deutschen Gäste ist zum Beispiel ein typisch bayerisches Weißwurstfrühstück. Zudem werden deutsche Weine und Biere serviert. Ansonsten herrscht an Bord in den À la Carte Restaurants, Buffets und Bars die mediterrane und internationale Gastronomie vor, die jeden Wunsch von koscher bis glutenfrei erfüllt.

Badespaß im Magrodome – auch an kühlen Tagen

Besonderes Highlight an Bord von MSC Magnifica ist der Magrodome, ein verschließbares Glasdach, unter dem sich ein beheizter Pool mit zwei Jacuzzis befindet. Damit ist das Baden auch an kühlen Tagen im hohen Norden ein angenehmes Vergnügen. Auf dem Sonnendeck findet sich zudem ein Außenpool mit separatem Kinderbecken.

Neue Radausflüge und Sport an Bord

Neu angeboten werden ab Sommer 2013 begleitete Aktivausflüge mit dem Fahrrad. An Bord können sich die Gäste mit Tennis, Basketball, Volleyball, Squash oder auch Joggen fit halten. Ein modern ausgestattetes Fitness-Studio ist ebenfalls vorhanden.

Balinesische Massage und viel Wellness

Wohltuende Massage-Anwendungen, etwa eine Balinesische Massage, gibt es im MSC AUREA Spa. Das weitläufige Wellness-Zentrum an Bord lädt mit Sauna, Kosmetikstudios, Schönheitssalons, Thalassotherapie, Entspannungsbereich und Massagekabinen zum Entspannen ein.

Der besondere Tipp: Minikreuzfahrten

Ideal für Kreuzfahrt-Einsteiger oder als Kurzreise: Die 4- und 5-tägigen Passagen mit der MSC Magnifica führen im April und September 2013 unter anderem nach Amsterdam, Helgoland oder Dover.

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
Hafenfaehren
facebook

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930