Fahrradpendlern werden ihre Radabstellplaetze durch Bikesharing-Provider streitig gemacht.

Posted on 26 März 2018 by Peter Sylent

Hamburg, Hamburger Hafen , der Bikesharing-Provider Donkey Republic ist nun auch in Hamburg vertreten, seit einigen Tagen sind in der Hafencity, Elbphilharmonie und Landungsbruecken viele auffallend orange gefaerbte Raeder zu sehen .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Stellplaetze gehen zu Lasten unserer Fahrradpendler und sollten keine Radabstellplaetze wegnehmen. Wie viele Fahrradverleiher vertraegt die Hansestadt und ist die optimale Abdeckung von Stadtrad nicht ausreichend .

 

 

 

 

 

 

 

Jeder scheint ein Stueck vom Kuchen abhaben zu wollen, denn die Touristen-Orte in der Hansestadt werden stark frequentiert durch wildes Abstellen dieser Leihraeder zum Nachteil der Hamburger, die mit ihrem eigenen Fahrrad unterwegs sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos: Hafennews.de / SylentPressPressAgency / Alle Rechte vorbehalten.

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

November 2020
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30