• Do. Mai 26th, 2022

HafenNews Hamburg

Aktuelles aus dem Hamburger Hafen und mehr…

Förderung biodiverser Grünstrukturen in den öffentlichen Freiflächen in der HafenCity

Apr 7, 2022

Ziel der gemeinsamen Aktion ist es, der Hamburgischen Bürgerschaft und dem Senat der Freien und Hansestadt Hamburg einen Katalog an Maßnahmen zu präsentieren, durch die Biodiversität im Stadtteil kurz-, mittel- und langfristig weiter gestärkt werden kann.

Hamburg, Hafen .Baakenpark in der Hafencity.ImageNo.900_01_08_05_3289
Hamburg, Hafen .Baakenpark in der Hafencity. ImageNo.900_01_08_05_3292

Es wird geprüft, ob und wo in der HafenCity die Förderung biodiverser Grünräume temporär sowie dauerhaft, etwa durch Nachpflanzungen von Flächen möglich ist. Gleichzeitig geht es auch darum, ob etwa im Bereich des Baakenhöfts ein größerer öffentlicher Raum entstehen kann, der ein biodiverses Angebot zur Nutzung für stadtteilbezogene Initiativen und Projekte bietet. Nach einem ersten von der HafenCity Hamburg GmbH initiierten Austausch mit Behörden, Fachleuten für Biodiversität und lokalen Stadtteilakteur:innen im Januar 2022 folgte im Februar 2022 ein vom Stadtteilverein Netzwerk HafenCity e.V. organisierter Online-Workshop mit Stadtteilakteur:innen und Bewohner:innen. Die in beiden Veranstaltungen gesammelten Ideen und Anregungen greift die kommende verdichtete Workshopreihe auf.

Veranstaltungsort ist jeweils das Cruise Center Baakenhöft.

Hamburg, Hafen, Hafencity, Cruise Center Baakenhoeft . ImageNo.900_01_08_07_1150

Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, den 20. April 2022 von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Hamburg Cruise Center Baakenhöft statt. Sie ist der Start einer ganzen Workshopreihe zur Erarbeitung eines umfassenden Maßnahmenkatalogs: Es geht um das gegenseitige Kennenlernen der Beteiligten, um ein gemeinsames Verständnis für den Prozess, den Rahmen der Beteiligung und um die Ausgangslage sowie die möglichen Handlungsspielräume zur Förderung der Biodiversität in der HafenCity. Erster Teil der Veranstaltung sind Mini-Exkursionen durch den Stadtteil – zu den Orten, bestehenden Projekten und Potenzialen biodiverser Grünstrukturen. Zudem sorgt ein Expert:innen-Input für eine inhaltliche Erweiterung des Themenspektrums und es werden Handlungsfelder und Projektbeispiele für Biodiversität in der Stadtentwicklung vorgestellt.

Im Fokus stehen dabei vor allem die Vorbereitungen für den anschließenden zentralen Workshop. Diese Werkstatt findet am Samstag, den 14. Mai 2022 von vormittags bis nachmittags (Details folgen) statt. Hier wird vertieft in Arbeitsgruppen der Maßnahmenkatalog erarbeitet, es werden erste Projektskizzen erstellt und die Ideen diskutiert und zusammengetragen. Nach einer daran anschließenden mehrwöchigen Sichtung und Kommentierung der erarbeiteten Vorschläge durch die die HafenCity Hamburg GmbH, das Bezirksamt Mitte und die zuständigen Fachbehörden werden die Ergebnisse in einem Plenum am Dienstag, den 14. Juni 2022 ab 17:00 Uhr gemeinsam besprochen und verabschiedet.

Dennoch hat die Natur in der HafenCity, die mehr als hundert Jahre ausschließlich der Hafen- und Industrienutzung diente, wieder ihren festen Platz und es entstehen noch immer neue überraschende grüne Biotope, wo man sie mitunter am wenigsten vermutet.

© Quelle: Hafencity.com / Foto:SylentPressImages .