Grosseinsatz der Feuerwehr Hamburg im U-Bahn Tunnel an der Station Ueberseequartier in der HafenCity.

Posted on 07 November 2012 by Peter Sylent

Hamburg, HafenCity, die Hamburger Feuerwehr mit 50 Mann probte den Ernstfall im U-Bahn-Tunnel der U4 am Ueberseequartier in Zusammenarbeit mit der Hochbahn. Dies war die erste von 5 Uebungen, die zeitnah folgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Einsatz wurde simuliert und eine verletzte Person aus der U-Bahn kurz vor der Einfahrt in die neue U-Bahn Station Ueberseequartier geborgen und durch den Tunnel nach oben verbracht. Diese Uebungen gehoeren zur Pflicht vor Freigabe der neuen U-Bahn-Strecke. Zu den Besonderheiten an der Station  Ueberseequartier zaehlt, eine besonders hohe Deckenhoehe und Glasabtrennung zwischen Niedergang und Bahnsteig, um somit die Rauchentwicklung moeglichst gering zu halten durch unnoetige Zugluft.

…mit freundlicher Genehmigung durch Ulrich Sieg, Vorstand der HOCHBAHN und Carsten Reinsberg Feuerwehr Hamburg.

Ecslusiv-Fotos:© SylentPress / Peter Sylent. Alle Rechte vorbehalten, Nutzung der Fotos nur mit schriftlicher Genehmigung.

 
Advertise Here Hafenfaehren
sylent-press
Aerialpics
HHS
instagram
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031