Hafencity-Bewohner fuehlen sich durch das hohe Touristen- und Verkehrsaufkommen an der Elbphi belaestigt.

Posted on 26 Mai 2017 by Peter Sylent

Die Hafencity-Bewohner fuehlen sich durch das hohe Touristen- und Verkehrsaufkommen an der Elbphilharmonie in den Abendstunden belaestigt und wollen ihre Ruhe, so die Info der dortigen Polizeibeamten, die dort von 17 – 07 Uhr Schicht schieben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun wird ab sofort der Kaiserkai in der Zeit von 17 – 23 Uhr fuer den Autoverkehr kurz vor der Kehre an der Elbphilharmonie gesperrt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer vom Grossen Grasbrook in den Kaiserkai faehrt, kann dann nicht mehr ueber die Mahatma-Ghandi-Bruecke fahren. Dort duerfen nur noch Fussgaenger und Radfahrer passieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch Laermbelaestigung fuer die Hafencity-Bewohner wird dies jetzt durch die Polizei durchgesetzt und bewacht.

Schon das Schiffe-Tuten im Traditionsschiffhafen liess angeblich die Bewohner nicht mehr schlafen, aber diese neue Regelung ist absurd.

© Fotos: Hafennews.de / SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

 
Advertise Here sylent-press
sylent-press-images
SylentPressAerialPics
Hafennews/ Facebook
HafennewsShop

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031