Hightech-Katamaran Energy Observer in der Hafencity eingetroffen.

Posted on 25 April 2019 by Peter Sylent

Um die Welt ohne einen Tropfen Treibstoff: Der elektrisch angetriebene Energy Observer, ist ein 30,5 m langer und 12,8 m breiter Katamaran auf einer sechsjaehrigen Tour um die Welt und versorgt sich dabei per Solarenergie, Windenergie und mit einer Brennstoffzelle mit Strom.

Der Wasserstoff fuer die Brennstoffzelle wird an Bord gewonnen: Meerwasser wird entsalzt und Ionen entzogen. Dann werden Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse getrennt. Der Wasserstoff wird verdichtet und in Tanks gespeichert.

Der Hightech-Katamaran Energy Observer, der ohne Ausstoss von Treibhausgasen und Feinstaub faehrt, ist in Hamburg am 25.April 2019 eingetroffen und bleibt bis zum 4. Mai und vom 10. Mai – 12. Mai 2019 im Traditionsschiffhafen .

.
.
.
.
.
.
.
.

© Hafennews.de / All rights reserved.

 
Advertise Here Medien
sylent-press
HHS
Aerialpics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930