Hollywood dreht auf, wilde Verfolgungsjagd in der Hamburger Speicherstadt.

Posted on 07 Oktober 2018 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen . DREI ENGEL FUER CHARLIE in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hollywood dreht auf, wilde Verfolgungsjagd in der Hamburger Speicherstadt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Von der Wasserstofftankstelle Oberbaumbruecke gegenueber dem Spiegel-Verlag ging es ueber die Poggenmuehlen-Bruecke vorbei am DialogHaus, Dialog im Dunkel in den Alten Wandrahm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drei Engel fuer Charlie in Action.Vorab wurde das Kopfsteinpflaster vom Alten Wandrahm mit einem Wasserwerfer nass gemacht, dann die Verfolgungsfahrt mit quietschenden Reifen, Maschinengewehr-Feuer und einem Jeep, bei dem einer auf dem Dach sass.

 

 

 

 

 

 

 

Statisten in der Strasse hielten sich die Ohren zu und gingen in Deckung.

Dann kam es zu einem unerfreulichen Zwischenfall.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Fahrzeug mit dem Steuersitz auf dem Autodach kam ins Rutschen und fuhr in eine Baustellenabsperrung. Rettungswagen und Abschleppfahrzeug waren sofort zur Stelle, es war aber zum Glueck nichts passiert, der Fahrer lachte und der Bauzaun wurde wieder gerichtet. Der Fuhrpark stand u.a. abgeschirmt hinter dem Zollmuseum und am Brooktorkai.

Aergerlich war es fuer viele Besucher der Speicherstadt, denn zum Wasserschloss und dem Areal rund um das Zollmuseum kam man nicht und wurde vom Sicherheitspersonal abgewiesen.

©All rights reserved by Hafennews.de / SylentPress / Aerialpics.de / Newscopter.Hamburg .

 
Advertise Here sylent-press
aerialpics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31