Jubiläumsfahrten zum 60. Geburtstag der BLEICHEN: Hamburg-Rendsburg und Rendsburg-Hamburg.

Posted on 16 August 2018 by Peter Sylent

Die BLEICHEN wurde 1958 auf der Nobiskrug-Werft in Rendsburg für die Hamburger Reederei H. M. Gehrckens (H.M.G.) gebaut. Anlässlich des 60. Geburtstages der BLEICHEN besuchen wir am letzten Augustwochenende die Stadt Rendsburg.

 

 

 

 

 

 

 

 


Los geht es im Hansahafen, im Herzen des Hamburger Hafens. Wir fahren vorbei an der Elbphilharmonie, den St. Pauli Landungsbrücken und dem Fischmarkt in Altona. Danach passieren wir den Museumshafen in Övelgönne Richtung Blankenese.
Und weiter geht es vorbei an „Willkomm Höft“, nach Stade bevor wir die Schleusenanlage in Brunsbüttel erreichen passieren wir die Matjes-Stadt Glückstadt. Ab Brunsbüttel geht es in den Nord-Ostsee-Kanal bis nach Rendsburg.

 

 

 

 

 

 

 

 


Am 26. August kann man die BELICHEN beim OpenShip in Rendburg besichtigen, bis sie dann am 27. August die Heimreise nach Hamburg antritt, auf der Sie natürlich auch mitfahren können.

weitere Infos unter www.stiftung-hamburg-maritim.de

© Fotos: Hafennews.de

 
Advertise Here sylent-press
aerialpics
Hafennews
Hafennews/ Facebook
Hafennews/Instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930