• So. Okt 2nd, 2022

HafenNews Hamburg

Aktuelles aus dem Hamburger Hafen und mehr…

Klärwerk Köhlbrandhöft an der Elbe. Das Klärwerk Hamburg befindet sich zentral gelegen im Hafen der Hansestadt.

ImageNo.900_01_08_01_0957

In der Abwasserbehandlungsanlage wird nicht nur das gesamte Abwasser Hamburgs umweltgerecht gereinigt. Das Klärwerk verwertet auch die eigentlichen Abfallstoffe, die in den Klärprozessen entstehen, auf vielfältige Weise weiter und produziert so zum Beispiel Strom, Biomethan und Wärme für den gesamten Werksbetrieb sowie andere Unternehmen. Dank Sonne, Wind und der eigenen Biogasproduktion ist die Abwasserreinigung des Klärwerks Hamburg heute nicht nur energieautark, sondern liefert ihrerseits Strom für die Hansestadt.

ImageNo.900_01_08_3023

Bei einer Führung werden Ihnen praxisnah die verschiedenen Reinigungsstufen des Klärwerks gezeigt und erklärt. Die Führung startet an einem von zwei Zuläufen, an denen das gesammelte Abwasser Hamburgs im Klärwerk zusammenfließt. Danach besuchen Sie das Rechengebäude – eine Art große Harke, die feste Fremdkörper aus dem Abwasser fischt. Dort werden Sie sich die Frage stellen: Was passiert denn mit dem ganzen Klopapier und den Fundsachen, die mit dem Abwasser im Klärwerk ankommen? Und welche Aufgabe haben die großen silbernen „Eier“, die Faultürme? Vieles gibt es zu Entdecken und noch mehr zu lernen auf Ihrem Weg über das Klärwerksgelände.

ImageNo.900_01_08_04_2584
ImageNo.900_01_08_04_2582
ImageNo.900_01_08_04_2583
ImageNo.900_01_08_04_2585

Die Führungen sind für Erwachsene und Schulklassen ab Klassenstufe 3 geeignet. Dabei sollte die Gruppenstärke 10 bis 25 Personen betragen. Insgesamt dauert die Führung etwa 1,5 Stunden. Das Klärwerk erreichen Sie mit dem Bus oder der Hadag Fähre, eine Anfahrt mit dem PKW ist ebenfalls möglich.

ImageNo.900_01_08_5390

Adresse: Köhlbranddeich 1, 20457 Hamburg

Quelle:Hamburg Wasser

Fotos:© SylentPressImages / All rights reserved.