Categorized | Aktuell, Hafen, HafenNews, Hamburg, Schiffe

Nach den ersten Diesel-Fahrverboten fuer Hamburg, wann sind die Schiffe davon betroffen.

Posted on 01 März 2018 by Peter Sylent

Was tut die Hansestadt Hambug aktiv gegen die dicke Luft im Hafen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor allem Landstromanlagen! Über die sollen Schiffe während ihrer Liegezeit mit sauberem Strom versorgt werden. Warum werden Landstromalagen nicht an den Container-Terminals aktiviert?

 

 

 

 

 

 

Eine dieser 10-Millionen-Anlagen steht bereits am CruiseTerminal Altona – rechnet sich aber nicht, weil zu wenige Schiffe das Angebot nutzen.

Übrigens: Nach Schätzung vom Nabu machen die 15 größten Schiffe der Welt mehr Dreck als alle 760 Millionen Autos weltweit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle : bild.de   / Fotos© :Hafennews.de

 
Advertise Here Medien
sylent-press
HHS
Aerialpics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Juni 2021
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930