Seltener Besucher im Hamburger Hafen, es muss nicht immer ein Kreuzfahrer sein.

Posted on 01 Juli 2017 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen. Seltener Besucher im Hamburger Hafen.

 

 

 

 

 

 

 

Der historische Raddampfer Kaiser Wilhelm aus Lauenburg besuchte am Wochenende die Hansestadt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der aus dem Jahre 1900 stammende Kaiser Wilhelm gehoert zu den bedeutendsten erhaltenen Raddampfern in Deutschland .

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Schiff wurde in das Denkmalbuch Schleswig-Holstein eingetragen und steht somit unter Denkmalschutz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betrieben wird das Schiff fuer historische Elbfahrten durch ehrenamtliche Mitglieder des Vereins zur Foerderung des Lauenburger Elbschiffahrtsmuseum.

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag den 06.August 2017 wird der Raddampfer erneut eine Tagesfahrt von Lauenburg nach Hamburg unternehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fotos:Hafennews.de / SylentPressPressAgency / Alle Rechte vorbehalten.

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
Hafenfaehren
facebook

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930