Tag Archive | "HafenCity"

Tags: , , , , ,

So war es im Dezember 2011.U 4 soll bis zu den Elbbruecken fahren, die Planungen haben begonnen.

Posted on 10 Dezember 2018 by Peter Sylent

Die Verlaengerung der U 4 Strecke von der HafenCity bis zu den Elbbruecken war angedacht und jetzt werden die Planungen konkreter.Obwohl die Strecke vom Jungfernstieg zur HafenCity noch nicht abgeschlossen, ist es sinnvoll, zuegig die Planungen voranzutreiben um Konflikte mit geplanten Bauvorhaben zu vermeiden.

Hier wurde der Tunnelbohrer Vera fuer den U-4 Bau installiert.

Der Alsteranleger Jungfernstieg , hier beginnt die neue U-4 Strecke in die HafenCity.

© Hafennews.de

Kommentare deaktiviert für So war es im Dezember 2011.U 4 soll bis zu den Elbbruecken fahren, die Planungen haben begonnen.

Tags: , , ,

Fotoimpressionen neue U-4 Station Elbbruecken.

Posted on 09 Dezember 2018 by Peter Sylent

Fotoimpressionen neue U-4 Station Elbbruecken. © Hafennews.de

Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
Hamburg, Hafem, U4 Station Elbbruecken in der Hafencity .
© All rights reserved by Hafennews.de

Kommentare deaktiviert für Fotoimpressionen neue U-4 Station Elbbruecken.

Tags: , , , , , , , ,

Internationales Maritimes Museum im Hamburger Hafen.

Posted on 10 Februar 2017 by Peter Sylent

Internationales Maritimes Museum Hamburg.

© Fotos: SylentPressPressAgency / Sy / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Internationales Maritimes Museum im Hamburger Hafen.

Tags: , , , , ,

yukifish Art u. Designer Toy Store in der HafenCity.

Posted on 19 Juni 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, HafenCity, bei yukifish gibt es Designer Toys aus Vinyl, Holz und Pluesch, die von Kuenstlern, Designern und Illustratoren aus der ganzen Welt entworfen werden.

Designer Toys sind kleine Kunstwerke, die bereits in den 90er Jahren in Asien, den USA und nun auch in Europa eine staendig wachsende Fan-Gemeinde gefunden haben.

Das Angebot geht von Uglydolls aus Kalifornien, ueber tokidoki-Toys aus Italien, Pecanpals-Holzfiguren aus Australien bis hin zu Gloomy Bears von dem japanischen Designer Mori Chack.

Insgesamt werden Objekte von mehr als 40 verschiedenen Kuenstlern und Labels angeboten.

Zur Auswahl stehen Limited Edition-, handgefertigte und seriell produzierte Art Toys als auch verschiedene Kunstwerke der talentierten Animationsdesignerin Melanie Groger und anderen internationalen Kuenstlern.

Uebrigens bedeutet ‚yuki‘ gluecklich auf Japanisch.

yukifish Art & Designer Toy Store
Am Kaiserkai 63, 20457 Hamburg

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für yukifish Art u. Designer Toy Store in der HafenCity.

Tags: , , , ,

Aufraeumarbeiten nach dem Sturm an der Elbphilharmonie.

Posted on 01 April 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Baugeruest zur Wasserseite der Elbphilharmonie abgestuerzt.

Die Aufraeumarbeiten an der Elbphilharmonie haben nach dem Sturm Niklas begonnen, die Elbe wurde vor der Elphi als Gefahrenzone mit Tonnen markiert.

Hamburg, Baugeruest zur Wasserseite der Elbphilharmonie abgestuerzt.Hamburg, Baugeruest zur Wasserseite der Elbphilharmonie abgestuerzt.

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Aufraeumarbeiten nach dem Sturm an der Elbphilharmonie.

Tags: , , ,

Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Posted on 06 März 2015 by Peter Sylent

Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an, denn in der HafenCity in der 14. Etage im Marco-Polo-Tower ist sonst kein rankommen.

Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Dort wurde eine riesige defekt Scheibe am Freitag ausgetauscht.

Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an. Hamburg, HafenCity. Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Zum Glueck war es relativ windstill, um die neue Scheibe dort hochzuliften. Dazu musste ein Teil der Balkonbruestung demontiert werden.

 

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Wenn der Glaser kommt, rueckt er mit einem Telekran an.

Tags: , , ,

Architektur fuer den „Campustower“ am Baakenhafen ist entschieden .

Posted on 01 Februar 2015 by Peter Sylent

Ein Bauvorhaben mit einer besonders innovativen Nutzungsmischung nimmt am Baakenhafen architektonisch Formen an: Der „Campustower“ in direkter Nachbarschaft zum Lohsepark und zur HafenCity Universität. Die GARBE Immobilien-Projekte GmbH entwickelt das Projekt mit rd. 22.000 m² Geschossfläche.

Hamburg, Hafen, Baakenhafen , Elbbruecken .

Geplant sind besondere Bürokonzepte u.a. für Startups und Gründer, Räume für Wissenschaftseinrichtungen, im Erdgeschoss Einzelhandel und Gastronomie. Im Wohngebäude mit Ausrichtung auf den Baakenhafen sind geförderte Mietwohnungen (im ersten und zweiten Förderweg) sowie Eigentumswohnungen geplant. Eine Bar mit Außenterrasse in über 50 Meter Höhe eröffnet einen weiten Blick über den Baakenhafen und die Elbe. Der Architektenwettbewerb mit internationalen Teilnehmern ist entschieden. Die Entwürfe von Delugan Meissl Associated Architects aus Wien für das Bürogebäude und sop architekten aus Düsseldorf für das Wohngebäude wurden jeweils mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Der Baubeginn ist für Ende 2015/Anfang 2016, die Fertigstellung für Ende 2017 geplant.

Für das an der Kreuzung Grandeswerderstraße / Versmannstraße gelegene Bürogebäude, bestehend aus einem Riegel und einem Turmgebäude, ist eine vielfältige Nutzungsmischung geplant. Im Erdgeschoss entsteht in einem sogenannten „Schaufenster der Ideen“ eine Plattform für Startup-Unternehmen und Existenzgründer, die über besonders günstige Mieten gefördert werden. Die auf der anderen Straßenseite gelegene HafenCity Universität hat die Möglichkeit im Turmgebäude Flächen zu nutzen, und die oberen Etagen sollen mit preiswerten, kleinteiligen Büroflächen belegt werden und damit eine derzeitige Angebotslücke in der HafenCity schließen. Die großen Fensterflächen ermöglichen ein Arbeiten mit viel Tageslicht und in den obersten Geschossen mit viel „Weitsicht“. Dieser besondere Blick über HafenCity, Innenstadt und Elbe wird nicht nur den Büronutzern vorbehalten. Im 16. Geschoss, in über 50 Meter Höhe, wird eine Bar mit Außenterrasse geschaffen.

Im südlichen Baukörper, ruhiger gelegen, abseits der Kreuzung, entstehen geförderte Mietwohnungen und Eigentumswohnungen direkt am Wasser. Große Fenster und durchgängige Balkonbänder nach Süden erzeugen für alle Bewohner eine hohe Wohnqualität. Die Zwei- bis Vierzimmerwohnungen bieten Raum für jede Lebenssituation. Besondere Ausblicke genießen die westlichen Wohnungen, mit Blickbeziehungen zum Kreuzfahrtterminal und zum Hafengeschehen.

Beide Gebäude werden höchste Nachhaltigkeitsansprüche erfüllen und der Zertifizierung nach dem  HafenCity Umweltzeichen in Gold entsprechen.

© Foto: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Architektur fuer den „Campustower“ am Baakenhafen ist entschieden .

Tags: , , ,

Elbphilharmonie – Eroeffnung am 11. Januar 2017.

Posted on 12 Januar 2015 by Peter Sylent

Hansestadt Hamburg, HafenCity, Elbphilharmonie. Baustand Februar 2011.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der derzeitige Buergermeister Olaf Scholz (SPD) verkuendete: Am 11. Januar 2017 werde das Konzerthaus eroeffnet.

Ab November 2016 soll bereits die mehr als 4000 Quadratmeter große Plaza für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Aus 37 Metern Höhe haben Besucher von dort einen Rundumblick auf Stadt und Hafen.

© Foto: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Anmerkung der Red. : Alle Angaben ohne Gewaehr

 

Kommentare deaktiviert für Elbphilharmonie – Eroeffnung am 11. Januar 2017.

Tags: , , , ,

HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.

Posted on 11 Januar 2015 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.

Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.
Die Strasse in der HafenCity wurde fuer mehrere Stunden gesperrt.

Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.

Polizei mit Schutzschild sicherten den Weg bis die Maenner vom THW die weiteren Dachteile mit Spanngurten gesichert hatten.

Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.Hamburg, Hafen, HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für HafenCity. Am Kaiserkai / Vasco-da-Gama-Platz flogen Dachteile von zwei Gebaeuden in die Tiefe.

Tags: , , ,

Fotoimpressionen Sturmtief Felix im Hamburger Hafen.

Posted on 11 Januar 2015 by Peter Sylent

Fotoimpressionen Sturmtief Felix im Hamburger Hafen.

Hamburg, Hafen, HafenCity, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, HafenCity, Sturmtief Felix .

Ob Marco-Polo-Terrassen oder Fischmarkt, Sturmtief Felix sorgte fuer Land unter …

Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .Hamburg, Hafen, Fischmarkt, Sturmtief Felix .

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Fotoimpressionen Sturmtief Felix im Hamburger Hafen.

Advertise Here sylent-press
aerialpics

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31