Todesfalle HafenCity, am Unilever sterben weitere Voegel.

Posted on 18 Oktober 2012 by Peter Sylent

Todesfalle HafenCity, am Unilever sterben weitere Voegel.

Am Donnerstag Abend, dem 18.Oktober gegen 20 Uhr 40 auf der Aussen-Terrasse am Unilever-Betriebsrestaurant.

Eine Familie mit 10 jaehriger Tochter haelt sich auf der Terrasse am Langnesecafe auf, als das Maedchen ploetzlich lautstark ihren Vater ruft: „Papa, Papa, da ist ein Vogel gegen die Scheibe geflogen und runtergefallen, aber er lebt noch“. Der Vater besaenftigt seine Tochter und sagt: „Vielleicht ist er nur benommen und erholt sich noch“. Das Kind steht mit grossen Augen am Eingangsbereich zur Aussenterasse und beobachtet den Todeskampf des Vogels, dessen Leben nach ca. 3 Minuten erlosch. Traurig nahm sie die Hand ihres Vaters und wollte dort schnell weg. Und wieder starb ein Vogel bei einem Irrflug durch die beleuchteten Gebaeudekomplexe in der HafenCity.

Vogeltod

© SylentPress / Peter Sylent

 
Advertise Here Hafenfaehren
sylent-press
Aerialpics
HHS
instagram
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031