Traumschiff DEUTSCHLAND bleibt unter Deutscher Flagge

Posted on 31 Juli 2012 by Peter Sylent

Entscheidung der Reederei traegt emotionaler Stimmung Rechnung – Hoffnung auf die Unterstuetzung der Oeffentlichkeit auf dem kuenftigen Weg.

Angesichts des grossen Interesses an der Flagge des Traumschiffes DEUTSCHLAND hat die Reederei entschieden, von dem vorgesehenen Flaggenwechsel abzusehen und die DEUTSCHLAND unter Deutscher Flagge zu belassen.

Insbesondere setzt die Reederei auf den maritimen Koordinator der Bundesregierung, Staatssekretaer Hans-Joachim Otto, die in Aussicht gestellte deutliche Wiedereroeffnung der Flaggenfoerderung in Richtung des alten, bis 2009 bestehenden Niveaus umzusetzen.

 

 

 

Nachtrag am 01.08.2012:

Aktuelle Pressemitteilung der Reederei Peter Deilmann der MS DEUTSCHLAND: Die Geschaeftsfuehrer Demel und May legen ihre Funktion zum 15.August nieder, weil sie die Entscheidung gegen den Registerwechsel der DEUTSCHLAND nicht mittragen wollen.

hier die ReedereiInfo uber die Ausflaggung  click hier

zur SylentPress Bilddatenbank( fuer Printmedien)  click hier

 
Advertise Here Hafenfaehren
sylent-press
Aerialpics
HHS
instagram
twitter

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031