Weltkonzern SAP verlaesst die HafenCity, Tschuess !

Posted on 07 April 2013 by Peter Sylent

Der Hamburger Vorzeigestadtteil, wie er gern genannt wird, verlor eines seiner Aushaengeschilder.

Am Wochenende packten Moebelpacker den Rest der Bueromoebel in Lastwagen.

Der Weltkonzern SAP, der 2003 als einer der Ersten in das Gebaeude in die HafenCity am Grosser Grasbrook zog wechselt nun den Standort  mit seinen ca. 400 Mitarbeitern in den Stadtteil Rotherbaum.

Dem Hamburger Abendblatt gegenueber sagte Jürgen Bruns-Berentelg, Vorsitzender der Geschäftsführung : „Ich sehe das emotionslos. Es wird in Zukunft noch viele Wechsel von und in die HafenCity geben.“

Hafennews.de berichtete haeufig ueber die Gebaeude-Problematik in Sachen Voegelsterben, durch das beleuchtete Atrium und der Ignoranz, den NABU – Vorschlaegen, in Sachen Vogelschutz nachzukommen.  Bild-Zeitung click hier.

© Fotos: SylentPress / Peter Sylent .

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031