Zum 100. Jahrestag des Untergangs der R.M.S. TITANIC erinnert das Internationale Maritime Museum in der Nacht vom 14. zum 15. April an die Katastrophe.

Posted on 14 April 2012 by Peter Sylent

Nachts im Museum: Zum 100. Jahrestag des Untergangs der R.M.S. TITANIC erinnert das Internationale Maritime Museum in der Nacht vom 14. zum 15. April an die Katastrophe. Im Kaispeicher B dreht sich alles um das legendäre Schiff und den dramatischen Untergang. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten lädt das Museum die Besucher ein zu nächtlichen Sonderführungen und Vorträgen von TITANIC-Experten.

Das Team des Maritimen Museums hat tief in den Archiven recherchiert und eine kleine Ausstellung zusammengestellt: Originalaufnahmen erinnern noch einmal an die Euphorie, als die TITANIC zu ihrer ersten Reise aufbrach. Historische Bilder zeigen den Bau des Schiffes, die prachtvolle Ausstattung an Bord, beleuchten aber auch die damalige Zeit. Eine der Fragen: Wie wirkte sich die Katastrophe in den Jahren nach dem Unglück auf die Schiffssicherheit und den Funkverkehr aus?

Die Ausstellung wird begleitet von Schauspielern. Auf allen Decks des Museums erwecken sie Zeitzeugen der Katastrophe zum Leben. Es werden Lesungen und Vorträge angeboten, zum Beispiel liest der Journalist und Autor Eigel Wiese aus seinem neuen Buch „Titanic – Vier Tage bis zur Unsterblichkeit“. Die TITANIC-Expertin Susanne Störmer wird in 2 Vorträgen über den 1. Offizier der TITANIC, William McMaster Murdoch, und über die letzten Stunden des Schiffes erzählen – von der Kollision mit dem Eisberg bis zumUntergang. Über die Bergung der vielen Artefakte berichtet Holger von Neuhoff, der 1996 eine Expedition auf dem französischen Forschungsschiff NADIR zum Wrack der TITANIC begleitete.

In der Modellbauwerkstatt auf Deck 1 können die Besucher erleben wie die berühmte TITANIC als Modell gebaut wird. Thema der stündlich stattfindenden Sonderführungen lautet „Titanic und andere Schiffskatastrophen“.

Und im Museumsbistro „Catch oft he Day“ gibt es in der langen TITANIC-Nacht „Fish & Chips“ und andere britische Spezialitäten.

Termin:

Samstag, 14. April 2012, 19 Uhr – 1 Uhr

Eintrittspreise: TITANIC-Spezial Erwachsene 10,00 Euro, Familienkarten zu den regulären Konditionen

 
Advertise Here Newsletter
sylent-press
HHS
Aerialpics
instagram

NEWS-KATEGORIEN

ARCHIV

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031